Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Alte Stücke neu kombiniert

11 coole Arten, jetzt Schmuck zu tragen

Sie tragen Ihre Kette noch immer um den Hals? Wie langweilig! Wer cool ist, trägt seinen Schmuck jetzt auf ganz besondere Art – und kann so sogar altbewährten Stücken neues Leben einhauchen.

Klar, kaum ist der Herbst da, investieren wir in einige neue Trend-Teile, mit denen wir unsere Garderobe aufbessern. Aber auch bei den Accessoires brauchen wir ein Style-Update. Bei Schmuck müssen Sie aber nicht unbedingt in neue oder teure Stücke investieren. Denn Ihre alten Ringe, Ketten oder Ohrstecker können Sie jetzt völlig neu kombinieren und tragen. Wir haben uns ein paar Tricks bei Schmuckdesignern und It-Girls abgeguckt.

11 neue Arten, jetzt Schmuck zu tragen:

1. Choker werden jetzt zu allem getragen
Egal, wie sportlich der Look ist, It-Girls wie Lena Gercke oder Lena Meyer-Landrut tragen ihre Choker jetzt zu jedem Style und jeder Gelegenheit: Egal ob tagsüber zu Turnschuhen oder abends zu Jeans, Pumps – und sogar zu anderen Schmuckstücken, wie hier Lena zur Statement-Kette

Anzeige: Angesagte Choker zum Schnäppchenpreis gibt es hier.

https://www.instagram.com/p/BHUzgFZAFhB/

2. Ketten quer tragen
Schmuckdesignerin Saskia Diez macht es vor:

Anzeige: Filigrane Körperkette, die jedem Outfit „das gewisse Etwas“ verleiht!

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

3. Bänder ersetzen Schmuck
Cowboyschleifen sind DER Trend aktuell. Auch Model Lena Gercke hat einfach eine zarte Schleife um ihren Hals gebunden, um ihrem schlichten Look den letzten Schliff zu geben. Megaeinfache Idee mit starker Wirkung!

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

4. Haarschmuck wird zum Hingucker
Ja, Haarbänder kann man auch mal beim Juwelier kaufen – und nicht nur im Drogeriemarkt, wie dieser Schmuck von Saskia Diez zeigt. Alle, die sich nicht gerne mit Schmuck behängen, können ja einfach mal in Haaraccessoires investieren oder ihre Gummibänder mit Verzierungen aufbessern.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

5. Ohrringe werden wieder filigran
Auffällige Ohrringe sind unter It-Girls gerade nicht mehr so der Renner. Schauspielerin Chloe Grace Moretz setzt auf hauchzarte Stecker und filigrane Ringe, die sie sparsam über und im Ohr verteilt. Weniger ist hier mehr!

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

6. Namensketten 2.0.
Seit Carrie Bradshaw waren Fashionistas verrückt nach personalisierten Ketten mit Namesschriftzügen. , wie Kylie Jenner.

Anzeige: Hiermit kreieren auch Sie Ihren Namen als Ohrschmuck.

https://www.instagram.com/p/BIL9DoGhkUN/

7. Schmuck statt Statement-Shirts
Wer etwas zu sagen hat, macht das jetzt nicht mit T-Shirts, sondern mit Schmuck, wie hier „Germany‘s next Topmodel“-Gewinnerin Stefanie Giesinger, die das Wort „Idol“ auf dem Handgelenk trägt

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

8.
Perlen sind nur was für Spießer? Falsch! Die dänische Schmuckdesignerin Jane Kønig setzt aktuell wieder auf das Lieblingsaccessoire unserer Omas und verleiht sogar Perlenohrsteckern einen coolen Touch

9. Der Bauch wird zum Hingucker
Ob man das Comeback des 80er-Jahre-Trends Bauchkette gut findet oder nicht – It Girls wie Lena Perminova wurden im Sommer 2016 mit hauchzarten Kettchen um die Mitte gesichtet. Wer nächsten Sommer damit angeben will, hat jetzt ein Jahr Zeit, um den Bauch in Topform zu trainieren.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

10. Armbänder werden zu Fingerschmuck
Armketten, die auch mit den Fingern verbunden sind, kannten wir bisher nur von Hippiemärkten – und irgendwie haftete ihnen immer ein leichter Esoterik-Touch an. Jetzt wird diese Art von Schmuck nicht nur chic, sondern auch bürotauglich. Ganz großer Haben-Wollen-Faktor für 2016 und 2017!

Anzeige: Filigran und so cool – Armkette mit Ring in Gold!

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

11. Make-up ist der neue Schmuck
Bling Bling tragen wird diesen Herbst auch IM Gesicht. Besonders Glitzersteinchen auf Augen oder Wangen sind der atuelle Make-up-Renner. Allerdings sollte dazu nicht auch noch echter Schmuck kombiniert werden, sonst sieht es schnell nach Kinderfasching aus.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für