Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Wieviele davon haben Sie schon im Kleiderschrank?

10 Teile, die jede Frau mit 30 besitzen muss

Frau
Der Klamottenstil verändert sich auch mit dem Alter. Diese Basics sollten Sie ab 30 im Schrank habenFoto: Getty Images

Der Statement-Pumps, ihre persönliche Lippenstiftfarbe, ein perfekt sitzender Blazer: Es gibt Teile, die jede noch so mädchenhafte Garderobe auf erwachsen trimmen.

Bitte verstehen Sie uns jetzt nicht falsch, wir gönnen Ihnen selbstverständlich auch mit ü30 mehr denn je Ihren Minirock, die Nieten-Jacke und derbe Biker-Boots.Trotzdem gibt es ein paar Teile, die jetzt nicht mehr in Ihrem Schrank fehlen dürfen – weil sie Sie mit Stil durch den Alltag einer erwachsenen Frau begleiten. STYLEBOOK verrät Ihnen, welche zehn Kleidungsstücke spätestens jenseits der 30 in Ihrer Garderobe nicht fehlen sollten.

1.  Der Blazer

Im Job zählt oft der erste Eindruck, und um allen beruflichen Herausforderungen auch optisch gewachsen zu sein, gehört ein dem Anlass entsprechendes Outfit dazu. Wer will sich schon kurz vor der Präsentation vor den Teamkollegen noch Gedanken machen müssen, was er anziehen soll? Eben. Deshalb haben wir mindestens einen Blazer im Schrank, der unser perfekter Begleiter ist. Dafür darf er uns auch lässig mit Jeans gestylt zum Feierabend-Drink begleiten.

Streetstyle mit Blazer
Diese lässige Kombi funktioniert sowohl zur Arbeit, als auch als Freizeit-Look

2. Der Lippenstift

Sie brauchen nicht zig verschiedene Töne – vertrauen Sie DER Farbe, die Sie einfach sofort strahlen lässt.

Sonnenbrille und Lederjacke
Dieses Lächeln wird von einer dezenten Nuance betont

3. Der Hosenanzug

Wir wissen jetzt, dass ein gut sitzender Anzug mindestens so weiblich sein kann wie ein Kleid oder Kostüm. Powerdressing par excellence!

Moderner Hosenanzug
So modern kann ein Hosenanzug aussehen

4. Der Trenchcoat

Ein absolutes Must-have – weil er bei Wind und Wetter gut aussieht und jeden noch so (nach)lässigen Look eleganter macht.

Klassischer Trenchcoat
Der klassische Trenchcoat sieht immer chic aus.

5. Die perfekte Jeans

Ganz ehrlich: Wenn Sie diese einmal gefunden haben, kaufen Sie am besten gleich drei Stück in verschiedenen Blau-Tönen. Denn eine gute Jeans lässt sich mit einem Blazer businessfein trimmen, sieht aber auch casual klasse aus. Ohne geht gar nix!

Blazer und Jeans
Rosie Huntington-Whiteley hat sicherlich mehr als eine perfekte Jeans. Hier zeigt sie einen Casual Business-Look

6. Das weiße Hemd

Klingt langweilig, ist aber gerade wegen seiner Einfachheit so spannend. Mit einem weißen Hemd sind sie nie over- oder underdressed und es passt (im Gegensatz zu blauen Blusen) zu jedem Teint. Wer es légère mag, ruhig mal beim Boyfriend den Kleiderschrank checken….

Weißes Hemd mit Bauchtasche
Das weiße Hemd kann viel mehr als Business – casual getragen ergibt es einen schicken Freizeitlook

7. Die schicken Sneaker

Ja genau, sie ahnen es, die abgelaufenen Chucks meinen wir nicht. Sondern einen Sneaker, den sie theoretisch auch zur schwarzen Anzughose kombinieren können. Er ist sportlich, aber gepflegt und darf am Casual Friday mit ins Büro.

Streetsyle mit Maxi-Rock und Sneakern
Diese Sneaker sehen lässig aus, aber eben nicht nachlässig

Mehr zum Thema: Diese 7 Mode-Trends gibt es für UMSONST!

8. Das weiße T-Shirt

Sie merken schon, ab 30 wird es ein bisschen dezenter. Oder positiv formuliert: Wir kennen die Stärke unserer Basics. Das ist natürlich kein Muss, aber eine Auswahl an qualitativ hochwertigen, einfarbigen T-Shirts in Weiß, Grau, Schwarz und Blau, macht die Entscheidung und das Anziehen morgens einfacher und lässt uns mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben.

T-Shirt und Blazer
Dieses T-Shirt ist das perfekte Basic

9. Die Allrounder-Handtasche

Wählen Sie eine Handtasche, die ihre bevorzugten Farben akzentuiert und ein hochwertiger, zeitloser Begleiter ist. Investieren Sie lieber in ein Teil, als mehrere günstige Varianten zu tragen. Die ideale Handtasche ist groß genug, um auch noch Sportzeug oder Wechselschuhe bereitzuhalten und so elegant, dass Sie sie auch im Job gerne zeigen.

Aktentasche modern
In diese schlichte Everyday-Tasche passt einiges rein

10. Die schwarzen Pumps

Nicht zu hoch und nicht so niedrig, dass man Ihnen unterstellen könnte, Sie würden es nicht zumindest versuchen – die perfekte Absatzhöhe ist für jede Frau anders. Fest steht: Mit schlichten, spitzen Pumps in Wildleder oder Glattleder machen Sie garantiert nichts falsch.

Lässiges Outfit mit Pumps
Die Pumps machen das Outfit noch schicker

Die Kunst ab 30 besteht darin, das eine Paar zu finden, mit dem man wirklich die ganze Nacht durchtanzen kann. Viel Glück, wir suchen noch

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für