Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

STYLEBOOK Beauty Bag

5 Hitzeschutzsprays fürs Haar, die uns überzeugt haben

Frau, die sich ihre Haare glättet
Ein Glätteisen kann mit über 200 Grad auf die Haarstruktur einwirken. Die Mähne vorher mit einem Hitzeschutzspray zu vorzubehandeln ist daher ein Muss, damit die Haare nicht leiden.Foto: Getty Images

Föhnen, glätten, curlen – beim Styling müssen unsere Haare einiges mitmachen. Wenn Hitze im Spiel ist, sollten sie allerdings ausreichend geschützt werden, um Haarbruch vorzubeugen. Hitzeschutzspray heißt hier das Zauberwort. Wir verraten unsere liebsten „Heat protection“-Produkte.

„One United“-Spray von Redken

Empfohlen von Anna-Lena Osterburg, Redakteurin

Wenn ich meine Haare glätte oder locke, sprühe ich vorher das „One United“-Spray von Redken (150ml/ca. 15 Euro) in meine Längen. Dabei handelt es sich um ein „Multi-Benefit-Hair-Treatment“, das gleich 25-fach wirken soll. Es soll nicht nur die Haare vor Hitze schützen, sondern auch pflegen, mit Feuchtigkeit versorgen, entwirren, vor UV-Strahlung schützen, Spliss vorbeugen – die Liste ist lang. Ob das wirklich alles so klappt, sei dahingestellt. Aber zumindest fühlen sich meine Haare nach der Anwendung gepflegt an, lassen sich leichter kämmen und riechen gut. Und ich habe ein besseres Gefühl beim Glätten.

„Heat protect Spray“ von Ghd

Empfohlen von Elisa Wuggazer, Praktikantin

Ich glätte meine Haare regelmäßig einmal die Woche. Da meine Haare sowieso schon sehr anfällig für Spliss sind, geht bei mir ohne Hitzeschutz gar nichts! Deshalb verwende ich das „Heat protect Spray“ von Ghd (130ml/ca.11,40 Euro), es bietet nicht nur einen sichtbaren Schutz für die Haare, sondern riecht auch noch gut.

„EIMI Thermal Image Hitzeschutz Spray“ von Wella

Empfohlen von Laura Pomer, Texterin

Ich mag das „EIMI Thermal Image Hitzeschutz Spray“ von Wella (150ml/ca. 9,50 Euro). Das soll die Haare vor einer Hitzeeinwirkung von bis zu 220 Grad schützen, riecht dezent und macht seinen Job – kein Haarbruch, kein Frizz.

„Elnett 230°C Hitze Styling-Spray“ von L‘Oréal Paris

Empfohlen von Carolin Berscheid, Werkstudentin

Ich glätte meine Haare sehr häufig und habe mich deshalb schon durch einige Hitzeschutz-Produkte probiert, von günstig bis teuer. Hängen geblieben bin ich beim „Elnett Stylingspray Hitzeschutz 3 Tage Glatt“ von L‘Oréal Paris (170ml/ca. 5 Euro). Es riecht sehr angenehm, verklebt die Haare nicht und soll sie außerdem länger glatt halten. Auch verteilt der Sprühkopf das Produkt gleichmäßig auf dem Haar, was ich bei anderen Produkten oft bemängelt habe.

„S-Factor Iron Shine Spray“ von Tigi

Empfohlen von Lisa Schardt, Product & Business Managerin TRAVELBOOK

Ich schwöre auf das „S-Factor Iron Shine Spray“ von TIGI (125ml/ca. 20 Euro), das mir vor Jahren von meiner Friseurin empfohlen wurde. Es reichen nur ganz wenige Sprühstöße und es wirkt nicht nur als Hitzeschutz, sondern auch als Glanz-Booster. On top duften die Haare nach der Anwendung auch noch hervorragend – eins meiner absoluten Lieblings-Haarprodukte.

Themen