Via Instagram verkündet

Chemotherapie! Fans in Sorge um Supermodel Slick Woods

Slick Woods auf dem Red Carpet
Slick Woods im August 2019. Das Model zeichnet sich durch seinen ganz individuellen Spirit aus
Foto: Getty Images

„So fühle ich mich beim Thema Chemotherapie, ein Aufschrei für alle, die da durchmüssen “ – mit diesen Worten kommentierte US-Model Slick Woods einen Post bei Instagram, den sie mit dem Hashtag #atleastimalreadybald (dtsch.: #wenigstens habe ich schon eine Glatze) schloss.

An was die junge Mutter – im September 2019 hatte Woods einen Sohn zur Welt gebracht – genau leidet, wurde dabei nicht deutlich, allerdings vermeldete die US-Website „Theshaderoom“ kurz darauf, Woods leide an Hautkrebs in fortgeschrittenem Stadium, die Krankheit soll bereits Metastasen gebildet haben. Das Model kämpfe derzeit um sein Leben, heißt es in dem Bericht.

Auch interessant: Slick Woods bringt Kind nach Modenschau zur Welt 

Es folgte eine steile Karriere, bald zierte sie Magazin-Cover und wurde für große Schauen gebucht. Woods Style – unkonventionell, provokativ, besonders. Eine Frau, die nicht vergisst, wo sie herkommt und mit voller Power ihr Leben meistert. „Ich bete für dich“, „Bleib‘ stark!“ oder „Ganz viel Liebe für dich“, schreiben ihre Fans unter das Insta-Foto. Mitleid will Slick Woods allerdings nicht. „Hört auf, mich wie ein Opfer zu behandeln“, schrieb sie dann auch bei Instagram.