Herzogin, da hängt noch was!

Meghan mit peinlichem Fashion-Fail auf Tonga

Prinz Harry und Herzogin Meghan in Tonga, Australien
Prinz Harry und Herzogin Meghan auf Tonga
Foto: Getty Images

Huch, was war denn da los? Die sonst so stilsichere Herzogin Meghan leistete sich einen Fashion-Fail. Bei ihrer Ankunft am Flughafen Fua'amotu auf Tonga lugte noch das Preisschild ihres Kleids hervor.

Das Preisschild baumelt unter Herzogin Meghans Kleid hervor

Das Etikett ihres 400-Euro-Kleids hat Herzogin Meghan vergessen abzuschneiden
Foto: Getty Images

Und ganz ehrlich, was die ehemalige Schauspielerin trägt, weiß man kurz nach ihren Auftritten ohnehin – auch ohne Etikett. Die Markenteile sind unmittelbar danach ausverkauft.

Auch interessant: Darum trägt Herzogin Meghan immer zu große Schuhe

Die schwangere Meghan ist mit ihrem Ehemann Prinz Harry auf einer Pazifikreise. Das Paar besuchte das Insel-Königreich Tonga, bevor es wieder zurück nach Sydney geht. Dort nehmen die beiden Royals am Abschluss der Invictus Games – einer Sportveranstaltung für kriegsversehrte Soldaten – teil.