Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Erste Hinweise bei Instagram

Rollennamen bekannt! „Gossip Girl“-Reboot – alle Infos zum neuen Cast

„Gossip Girl“-Reboot Cast
Gewohnte „Gossip Girl“-Kulisse, neuer Cast: (von oben links nach unten rechts) Evan Mock, Eli Brown, Zion Moreno, Emily Alyn Lind, Thomas Doherty, Jordan Alexander and Savannah Lee Smith Foto: dpa picture alliance

8 Jahre ist es her, dass das „Gossip Girl“-Finale über die TV-Bildschirme flimmerte. Der Hype um die Serie, die aus dem skandalösen Leben einiger Teenager aus der New Yorker Oberschicht erzählt, ist seither nicht abgerissen – im Gegenteil. Die Story wird neu aufgerollt, die Dreharbeiten für das „Gossip Girl“-Reboot sind bereits in vollem Gange. Aber wer tritt die Nachfolge von Serena, Blair und Co. an und nimmt fortan auf den Stufen der Met Platz? STYLEBOOK checkt den neuen Serien-Cast.

„Gossip Girl“ machte die Hauptdarsteller Blake Lively, Penn Badgley, Leighton Meester, Chace Crawford und Ed Westwick über Nacht berühmt. Von 2007 bis 2012 schlüpften sie in die Rollen von Serena, Dan, Blair, Nate und Chuck, deren Leben von „Gossip Girl“ online dokumentiert wurde. Achtung Spoiler! Nach sechs erfolgreichen Staffeln wurde im Serienfinale enthüllt, dass es die ganze Zeit über Dan war, der fleißig die Gerüchteküche um sich und seine Freunde anheizte – das (fragwürdige) Ende von sechs Staffeln Rätselraten, aber nicht das Ende von „Gossip Girl“! Bei der amerikanischen Streaming-Plattform HBO Max geht die Story jetzt mit einem Reboot in die nächste Runde, mit neuen Darstellern, neuen Intrigen, aber in gewohnter Upper-Eastside-Kulisse.

Was wissen wir über das „Gossip Girl“-Reboot?

Die Dreharbeiten sind bereits gestartet, es sollen 10 neue Folgen geplant sein. Das Ganze soll allerdings keine Fortsetzung der damaligen Storyline werden, sondern vielmehr eine Art Erweiterung, wie Autor und Produzent Joshua Safran erklärte, der auch der kreative Kopf hinter den vergangenen sechs Staffeln war. Heißt: Der Kosmos rund um die „Constance Billard School for Girls“ bleibt bestehen, „Gossip Girl“ wird wiederbelebt und – wie auch in den Staffeln zuvor – von Kristen Bell gesprochen. Aber: Es wird die Geschichte von neuen Charakteren erzählt, die acht Jahre nach dem letzten „Gossip Girl“-Lebenszeichen ansetzt. Details über die neuen Serienfiguren wurden bisher noch nicht bekannt gegeben, Safran kündigte aber an, dass das „Gossip Girl“-Reboot queerer und diverser werden würde.

Auch interessant: Was ist aus den damaligen „Gossip Girl“-Schauspielern geworden?

Passend dazu wurden jetzt auch die ersten Bilder der neuen Hauptcharaktere auf dem „Gossip Girl“-Instagram-Account veröffentlicht. Mit dabei sind diese neun Nachwuchs-Schauspieler:

Emily Alyn Lind als Audrey Hope

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Emily Alyn Lind wird im „Gossip Girl“-Reboot die weibliche Hauptrolle der Audrey Hope übernehmen und ist damit quasi Serena 2.0. Was man über den Seriencharakter bereits weiß: Audrey ist in einer langen Beziehung, in der sie sich langsam zu langweilen beginnt – vermutlich der Startschuss für jede Menge Drama. Schauspielerin Emily ist übrigens keine Unbekannte. Die 18-jährige US-Amerikanerin war bereits in einer Reihe von Filmen und Serien zu sehen. Darunter: „Doctor Sleeps Erwachen“, „Revenge“ und „Criminal Minds“.

Eli Brown als Otto „Obie“ Bergmann

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch Eli Brown bringt bereits Schauspiel-Erfahrung mit. Der 21-Jährige verkörperte Dylan Walker in der „Pretty Little Liars“-Fortsetzung „Pretty Little Liars: The Perfectionist“ und war auch bei der Netflix-Serie „Spinning Out“ dabei. Im „Gossip Girl“-Reboot wird er die Rolle von Otto „Obie“ Bergmann übernehmen, der auf Instagram mit dem Attribut „Privileg“ beschrieben wird. Wird er also der neue Chuck Bass?

Zión Moreno als Luna La

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Zión Moreno wird ebenfalls Teil der neuen „Gossip Girl“-Clique sein. Sie startete als Model, mittlerweile ist die 28-Jährige aber im Schauspiel-Business unterwegs. So war sie bereits im Musik-Film „K-12“ als Fleur und in der mexikanischen Netflix-Dramaserie „Control-Z“ zu sehen. Dort spielte sie Isabella, die wie Zión selbst transgender ist. In „Gossip Girl“ wird sie die Rolle der Luna La verkörpern – wird sie nach Blair Waldorf die neue Style-Queen an der Upper East Side? Die Instagram-Beschreibung lässt das auf jeden Fall vermuten…

Auch interessant: Die Filmtreppe aus „Gossip Girl“ kann man besuchen!

Savannah Lee Smith als Monet de Haan

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Sie haben noch nie etwas von Savannah Lee Smith gehört? Kein Wunder, die Jung-Schauspielerin ist ganz frisch im Business. Sie befindet sich noch in ihrer Schauspiel-Ausbildung an der „Tisch School of the Arts“ der NYU, in „Gossip Girl“ wird sie ihre erste große Rolle übernehmen.

Thomas Doherty als Max Wolfe

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Thomas Doherty ist ein schottischer Sänger und Schauspieler, der vor allem „Disney“-Fans bekannt sein dürfte. So spielte er etwa die Rolle des Sean Matthew in „TheDescendants 2 & 3“ und wirkte auch bei der „Disney-Channel“-Serie „The Lodge“ mit. Seine Rolle im „Gossip Girl“-Reboot: Max Wolfe.

Auch interessant: Die „Gilmore Girls”-Stars damals und heute

Jordan Alexander als Julien Calloway

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Die kanadische Sängerin und Schauspielerin Jordan Alexander hat bereits etwas Schauspiel-Erfahrung sammeln können. Sie spielte neben Juliette Lewis die Hauptrolle in „Sacred Lies: The Singing Bones“, die es bei Facebook Watch zu sehen gab. Ihr nächster Karriere-Step wird ihre Rolle der Julien Calloway im „Gossip Girl“-Reboot sein.

Tavi Gevinson als Kate Keller

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Tavi Gevinson hat schon jede Menge Modeluft geschnuppert: Mit nur elf Jahren startete sie als Modebloggerin mit „The Style Rookie“ durch. Mit 15 gründete sie daraus ihr eigenes Online-Magazin „Rookie“, schrieb währenddessen auch für den „New Yorker“ und „The Guardian“ und übernahm immer wieder kleinere Schauspiel-Rollen. Jetzt – 9 Jahre später – hat sie einen Podcast und wird als Kate Keller Teil der fiktiven „Gossip Girl“-Modewelt.

Evan Mock als Akeno „Aki“ Menzies

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Evan Mock ist Skateboarder, Fotograf und Model, stand schon für große Label wie Yves-Saint-Laurent, Louis Vuitton, Calvin Klein oder Paco Rabanne vor der Kamera. Als Schauspieler trat der 23-Jährige bisher allerdings noch nicht in Erscheinung, das wird sich mit dem „Gossip Girl“-Reboot aber bald ändern. Er spielt darin Akeno „Aki“ Menzies – sein Erkennungsmerkmal? Der pinke Buzz-Cut, mit dem er auch auf den Stufen der Met direkt auffällt.

Whitney Peak als Zoya Lott

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Jung-Schauspielerin Whitney Peak vervollständigt die neue Upper-Eastsiders-Clique. Sie wirkte bereits im Film „Molly’s Game“ und in der Serie „Chilling Adventures of Sabrina“ mit. Ihre Hauptrolle als Zoya Lott im „Gossip Girl“-Reboot dürfte aber ihr bisher größter Coup sein.