Ihre Looks im STYLEBOOK-Check

Was den Style von Amal Clooney so elegant macht

Amal Clooeny
Amal Clooney ist eine beeindruckende Frau – und das nicht nur wegen ihrer Stilsicherheit
Foto: Getty Images

Elegant, eleganter, Amal Clooney: Die Frau von Hollywoodstar George Clooney gehört einfach zu diesen Frauen, bei denen man sich fragt, ob sie überhaupt eine Jogginghose besitzen oder aber direkt nach dem Aufstehen in das schicke Etui-Kleid und passende Pumps schlüpfen. Wie die Star-Anwältin das schafft? STYLEBOOK macht den Check!

In ihren Business-Looks könnte Amal Clooney, die unter anderem schon Wikileaks-Gründer Julian Assange vertrat, fast als First Lady durchgehen. Ihre figurbetonten – oft sogar maßgeschneiderte – Etuikleider, hochgeschlossenen Tops und Blusen in Kombination zu Bleistiftröcken wären wohl auch die richtige Wahl für einen Staatsempfang.

Amal Clooney

Der klassische Amal-Clooney-Business-Look: Ein knallrotes Etuikleid und spitze Pumps – elegant und figurbetont, aber nicht zu sexy
Foto: Getty Images

So konservativ die Schnitte auch sein mögen, in puncto Farbe und Material wagt Amal Clooney gerne Experimente und verleiht klassischen Business-Looks mit Knallfarben oder in Lederoptik das gewisse Etwas. Dabei entscheidet sie sich aber meist für einen einzelnen Hingucker, der Rest des Outfits fällt zurückhaltender aus.

ANZEIGE

Shop the Look: Rotes Etuikleid


✔️ Knielang
✔️ Verdeckter Reißverschluss hinten
✔️ Verschiedene Farben und Muster

Auch interessant: Style-Check! Wie Königin Letizia und Herzogin Kate teuer und günstig mixen

Amal Clooeny

Amal Clooney (r., hier mit Maysoon Zayid) mixt gerne klassische Passformen mit weniger klassischen Materialien wie Leder
Foto: Getty Images

Am liebsten greift die Zweifach-Mama bei ihren Arbeits-Outfits zu adretten Sets mit geraden Röcken, sie trägt in Ausnahmefällen aber auch mal Hosen. Dabei folgt sie wieder der Devise: Hauptsache elegant!

Amal Clooney

Amal Clooney trägt sonst zwar lieber Röcke, macht aber auch im monochromen Hosen-Look eine gute Figur
Foto: Getty Images

Abends wagt Amal mehr

Während sie morgens noch im hochgeschlossenen Business-Dress in Gerichtssälen steht und debattiert, verbringt Amal ihre Abende gerne mal an der Seite ihres Gatten auf den roten Teppichen dieser Welt. Dabei bleibt sie ihrem Style stets treu, setzt weniger auf gewagte Ausschnitte und viel Haut, als auf subtile Sexyness.

Auch interessant: Der Style von „Die Höhle der Löwen“-Star Judith Williams im Check

Amal Clooney

Amals Tricks, damit ein Glitzerkleid nicht too much aussieht? Kniebedeckte Länge, wenig Dekolleté und schlichte, spitze Pumps
Foto: Getty Images

Ihre Abendlooks sind zwar auffälliger und gewagter als ihre Business-Outfits, bleiben aber elegant. Mehr als Bein oder etwas Schulter zeigt sie nicht, dafür darf es dann am Abend aber auch ruhig mal glitzern.

Anzeige: Sind Sie noch auf der Suche nach einem sexy und gleichzeitig eleganten Abendkleid?

Amal und George Clooney

Beim Roten-Teppich-Auftritt mit George Clooney zeigt Amal Clooney gerne Glitzer und etwas Haut
Foto: Getty Images

Ganz ungewohnt cool zeigte sich Frau Clooney im Mai in Rom: Mit geknotetem Glitzeroberteil, Fransen-Minirock und Metallic-Pumps glänzte sie an der Seite von Ehemann George und zeigte dabei nicht nur Bein, sondern dank des Cropped-Tops auch Taille.

Amal und George Clooney

Im Mai zeigte sich Amal Clooney in einem glitzernden Set, blieb sich aber zumindest bei den Schuhen treu: Spitze Pumps dürfen bei keinem ihrer Outfits fehlen.
Foto: Getty Images

Style-Spagat

Auch wenn ihre Outfits tendenziell eher konservativ als mutig ausfallen, stilsicher ist die Frau von George Clooney in jedem Fall. Sie setzt auf zeitlose Eleganz, statt bei jedem Trend mitzuziehen und meistert den Style-Spagat zwischen Gerichtsaal und Red Carpet mit Bravour!