Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Beauty Bag

Die besten Sommer-Parfüms – ausgewählt von der Redaktion

Frau sprüht Parfüm auf Teststäbchen
Mit der wärmeren Jahreszeit kommt die Lust neue, frische Sommer-Parfüms auszuprobieren. Foto: Getty Images

Im Sommer updaten wir neben unserer Garderobe auch unsere Beauty-Routine. Leichtere Düfte, die Lust auf hohe Temperaturen machen, müssen her! Welche Sommer-Parfüms wir persönlich empfehlen können, verraten wir in unserer STYLEBOOK Beauty Bag.

„Chloé“ von Chloé

Rebecca, Redakteurin STYLEBOOK
Mein Favorit, wenn die Temperaturen steigen: das Eau de Parfum „Chloé“ von Chloé. Assoziationen an Sommer, Sonne, Blumen und Urlaub werden beim Aufsprühen jeden Tag geweckt – was ich liebe! Der pudrige Rosenduft riecht nach frischer Wäsche, der Flakon ist ein echter Hingucker und sieht sehr edel im Regal aus. Mein Sommer-Parfüm kostet ca. 40 Euro für 30 ml.

Auch interessant: Körperstellen, auf denen Parfum am längsten duftet

„Miss Dior“ von Dior

Daniela, Redaktionsleitung STYLEBOOK
„Miss Dior“ von Dior (30 ml/ca. 76 Euro) riecht für mich nach Frühlingstagen – Pfingstrose, Aprikose und Maiglöckchen finden sich in diesem leichten Duft wieder. Blumig und nicht zu schwer – und das Beste: das Eau de Parfum verfliegt nicht und hält einen ganzen Arbeitstag lang.

„Philosykos“ von Diptyque

Katharina, freie Mitarbeiterin STYLEBOOK
Mir sind klassische Blumendüfte im Frühling oft ein bisschen zu … erwartbar. Deshalb liebe ich das Eau de Toilette „Philosykos“ von Diptyque. Das Parfum riecht intensiv nach grünen Feigen – unerwartet, frisch, holzig und trotzdem süß. Mit 82 Euro für 50 ml kein Schnäppchen, aber definitiv eine Investition, die (mich) glücklich macht. Steht übrigens auch Männern fantastisch!

Auch interessant: Trend Unisex – wieso wir öfter in der Herrenabteilung shoppen sollten

„Dolce“ von Dolce & Gabbana

Larissa, Redaktionsleitung TRAVELBOOK
Mein Lieblingsduft, sobald es wärmer wird, ist seit Jahren „Dolce“ von Dolce & Gabbana. Das Parfum ist ganz leicht, fruchtig und blumig – ohne zu verspielt oder süß zu sein. Für mich macht allein schon der florale Flakon Lust auf Sommer und mit 35 Euro für 30 Milliliter ist der Duft so günstig, dass er auch locker täglich im Alltag getragen werden kann.

Auch interessant: 5 Merkmale, an denen Sie gefälschte Parfüms erkennen

„CK One Summer“ von Calvin Klein

Katharina, Redakteurin myHOMEBOOK
Ich liebe im Sommer „CK One Summer“ von Calvin Klein. Es riecht nicht blumig, wie viele andere Parfüms, sondern frisch und leicht, da es ein Unisex-Duft ist. „Wie frisch geduscht“ – beschreibt den Duft ganz gut. 100 ml bekommt man meist schon für unter 30 Euro.

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für