Wohnungsangebot auf Instagram

Wird Madonna bald Harrys und Meghans Vermieterin?

Meghan und Harry
Harry und Meghan können sich freuen: Nachdem sie bei der Queen ausgezogen sind, könnten sie jetzt bei der „Queen of Pop“ unterkommen
Foto: Getty Images

Nach dem „Megxit“ haben Herzogin Meghan und Prinz Harry ihren Hauptwohnsitz nach Kanada verlegt und wollen fortan zwischen Vancouver Island und Großbritannien pendeln. Superstar Madonna würde sich aber freuen, wenn das royale Paar auch mal bei ihr in New York zu Besuch käme – und machte ihnen deshalb auf Instagram ein (wohl nicht ganz ernst gemeintes) Angebot.

In dem Video versucht die Sängerin, die Ex-Senior-Royals dazu zu ermutigen, sich auch in den USA einen Wohnsitz zuzulegen. „Ich vermiete euch meine Wohnung in Central Park West“, sagte die Pop-Ikone scherzhaft in einem Video auf ihrem Instagram-Account.

»Kanada ist langweilig!

Auch interessant: Warum Kate vom Meghan-Rückzug am Ende profitiert

Dass die beiden auf das (verlockende) Angebot eingehen, ist allerdings ziemlich unwahrscheinlich, wo sie es sich doch gerade mit Baby Archie in einer Luxusvilla auf Vancouver Island gemütlich haben. Aber: Einen Versuch war es wert!