Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteNews

Steht Victoria Beckhams Beauty- und Modeunternehmen vor der Aus?

Angeblich 74 Mio. Euro Schulden

Steht Victoria Beckhams Mode- und Beauty-Unternehmen vor dem Aus?

Victoria Beckhams Mode-Imperium macht Verluste
Muss Victoria Beckham um ihr Mode- und Kosmetik-Imperium bangen?Foto: Getty Images

Vor 15 Jahren gründete das einstige Spice-Girls-Mitglied Victoria Beckham ihr eigenes Modelabel, eine Beauty-Brand folgte hinterher. Nachdem sie über Jahre als Designerin gefeiert wurde, scheint die Fassade nun zu bröckeln. Angeblich hat Victorias Mode- und Beauty-Unternehmen in den letzten Jahren hohe Verluste machen müssen. STYLEBOOK fasst alle Details zusammen.

2008 klein gestartet, wuchs Victoria Beckhams, nach ihr benanntes, Modelabel zu einem Imperium heran. Neben Kleidern, sind nun auch Schuhe, Accessoires und Taschen im Sortiment zu finden. Außerdem launchte sie eine eigene Beauty-Linie. In der Fashionszene wurde Victoria die letzten Jahre gefeiert. So gewann sie u. a. den „British Fashion Award“ für die beste Designermarke.

Auch interessant: Fashion-Trend cremefarbener Mantel – so stylen wir ihn jetzt

Victoria Beckhams Mode-Imperium macht Verluste

Doch jetzt berichtet die britische Seite „Mirror“, dass Victoria Beckham Holdings Ltd. im Jahr 2021 Verluste in Höhe von über sechs Millionen Euro gemacht haben soll. 2020 soll der Verlust sogar rund 9,7 Millionen Euro betragen haben. Insgesamt soll sich der Verlust der letzten Jahre auf rund 74 Millionen Euro belaufen. Auch, wenn der Jahresumsatz um 13 Prozent gestiegen ist, von 40 auf 46 Millionen Euro. Aktuell sollen die Geschäftsführer, darunter Victoria und ihr Ehemann David Beckham, keine Dividende erhalten haben.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Es stand schon einmal nicht gut um ihr Unternehmen

Bereits vor einigen Jahren wurde über Verluste von Victoria Beckhams Unternehmen berichtet. 2019 soll sie rund 15 Millionen Euro innerhalb eines Geschäftsjahres verloren haben. Doch damals zeigte man sich noch zuversichtlich. Ralph Toledano, Vorstandsmitglied von Victoria Beckham Ltd., sprach im Interview mit dem Magazin „Business of Fashion“ wohlwollend über die Zukunft. „Mit Victoria haben wir ein großes Talent. Wenn man ihre Expertise mit einem starken Team zusammenbringt, können wir es schaffen.“ Zu den aktuellen Zahlen hat sich weder ein Sprecher des Modeunternehmens, noch Victoria selbst, geäußert.

Victoria Beckhams Mode-Imperium stark expandiert

In den letzten Jahren ist Victoria Beckham mit ihrer Brand stark expandiert. Nachdem sich das Unternehmen in Europa ausgebreitet hat, wurde auch der Markt im Nahen Osten erschlossen. Außerdem eröffnete sie in Großbritannien ein eigenes Warenhaus und zog 2021 mit Teilen ihrer Kollektion in das New Yorker Luxuskaufhaus „Bergdorf Goodman“ ein. Auch ihre Beauty-Brand expandierte erfolgreich nach Australien und Kanada.

Quellen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für