Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Schauspieler im Porträt

Wie sieht Smith aus „Sex and the City“ heute aus?

2003 Jason Lewis und Kim Cattrall in ihren Rollen Smith und Samantha
Jerry Jerrod wurde in „Sex and the City“ nur Smith genannt und wurde der feste Freund von Samantha Jones. Sie half ihm vom erfolglosen Schauspieler zum Hollywoodstar zu werden.Foto: Getty Images

Zehn Jahre nach dem zweiten Kinofilm und 16 Jahre nach dem Ende von „Sex and the City“ soll die Story um das Liebesleben der New Yorker Freundinnen beim Streamingdienst HBO Max weitergehen, allerdings ohne Samantha. Deren Darstellerin Kim Cattrall hat sich mit der Produktion überworfen und ein Comeback ausgeschlossen. Auch ein Wiedersehen mit Smith, der nicht nur Samanthas Blut in Wallung brachte, wird es offenbar nicht geben. Schauspieler Jason Lewis hat für 2021 trotzdem große Pläne.

Er sei für die Fortsetzung gar nicht erst angefragt worden, verriet er vor wenigen Wochen im Interview mit „Daily Front Row“. Klar würde er sich im Fall geschmeichelt fühlen, aber „es geht wohl jetzt in erster Linie um die Girls“, so Lewis. Tatsächlich war es Smith, der das Herz der abgeklärten und sexhungrigen Samantha Jones in „Sex and the City“ erweichte und im Laufe von sechs Staffeln ihr einziger fester Freund wurde. Dabei präsentierte Jerry „Smith“ Jerrod nicht nur ihr (und uns) oft seine Modelmaße inklusive Sixpack – er war so sehr in Samantha verliebt, dass er sich aus Solidarität für sie seine kinnlangen Haare abrasierte, als sie an Krebs erkrankte. Die Glatze ist inzwischen längst passé, 16 Jahre nach Ende der Serie ist aus dem Sunnyboy ein echter Kerl geworden, der im Sommer seinen 50. Geburtstag feiert.

Jason Lewis
Die Züge kantiger, die Augen immer noch strahlend – Jason Lewis im März 2020 Foto: Getty Images

„Smith“ aus „Sex and the City“ heiratet in echt seine Freundin

Aktuell zeigt sich der geborene Kalifornier mit einem klassischen Männer-Kurzhaarschnitt: Die Seiten kurz, das Haupthaar länger und meist ordentlich nach hinten gelegt oder gegelt. Dazu ein Dreitagebart, stahlblaue Augen und ein extrem lässiger Style. An seiner Seite: Freundin Liz Godwin, die das Leben an Lewis‘ Seite in vollen Zügen zu genießen scheint. Der 20 Jahre jüngeren Schauspielkollegin machte er Ende 2019 einen Heiratsantrag, im Februar 2020 folgte die Verlobung: „Ich kann es nicht erwarten, jede Sekunde meines Lebens mit dir zu verbringen und ich bin so dankbar, dass du es auch willst“, schrieb er auf Instagram.

Auch interessant: So sieht „Aidan“ aus „Sex and the City“ heute aus

Lewis, der vor seiner Karriere vor der Kamera erfolgreich als Model arbeitete, zeigte sich in der Vergangenheit erst mit voller Löwenmähne, auf die später ein Undercut folgte – zu sehen etwa in der NBC-Drama-Serie „Midnight, Texas.“

Jason Lewis und Liz Godwin
An Attraktivität hat er nicht eingebüßt! Jason Lewis und Liz Godwin im Februar 2020 in Los Angeles auf dem roten Teppich Foto: Getty Images

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.

Auch wenn die Schauspiel-Karriere des „Sex and the City”-Beaus etwas zu stagnieren scheint – schlechte Laune kommt bei Jason Lewis nicht auf. Seinen gut 80.000 Followern bei Instagram zeigt sich der gebürtige Kalifornier strahlend, auf Reisen, bei glamourösen Events und politisch engagiert. Im Interview mit „Daily Front Row“ verriet er auch, wie er sich mit knapp 50 pflege und fit halte: „Ausgewogen essen. Industriell verarbeitete Lebensmittel vom Speiseplan killen. Sich bewegen, trainieren.“ Keine Schönheitstrank und keine Lotion der Welt könne das für einen übernehmen, so Lewis.