Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteLifeCareer

Wer ist Balenciaga-Model Isabelle Huppert?

Pure französische Eleganz

Schauspiel-Ikone Isabelle Huppert wird mit 69 Jahren Balenciaga-Model

Isabelle Huppert ist eine echte Mode-Ikone
Isabelle Huppert ist seit den 70er-Jahren in der Filmbranche tätig, Grund genug sie einmal vorzustellenFoto: Getty Images

Wenn die französische Noblesse einen Namen hätte, dann würde dieser Isabelle Huppert lauten. Die französische Schauspielerin verkörpert die harmonische Pariser Mischung aus Eleganz und Coolness. Ungern stellt sie sich mit ihrem Privatleben in den Mittelpunkt, vielmehr überzeugt sie mit ihrem Talent der Schauspielerei. Mit 69 (!) Jahren ist sie nicht nur ein gefeierter Filmstar, sondern auch das Gesicht verschiedener Luxusmarken, wie jüngst von Balenciaga. Wir haben uns die französische Schauspielerin genauer angeschaut.

Pariserinnen werden mit einem Attribut bereits geboren: Eleganz. Sie schaffen es mit scheinbar minimalem Aufwand schick auszusehen – egal zu welchem Anlass. In Paris selbst findet man Inspiration an jeder Ecke: Während tagsüber Pariserinnen in teuren Outfits durch die Stadt flanieren und sich dabei einen Cappuccino mit seidig weichem Schaum genehmigen, glitzert der Eiffelturm am Abend mit den Kleidern um die Wette. Was nach kitschigen Klischees klingt, ist das Tagesprogramm in Frankreichs Hauptstadt.

Und die französische Schauspielerin Isabelle Huppert lebt Paris durch und durch. Nicht nur durch ihre makellose Optik und ihren Stil, sondern auch durch ihre gelebte Coolness.

Isabelle Hupperts erfolgreiche Schauspielkarriere

Huppert kam 1953 als Tochter eines Sicherheitsingenieurs und einer Englischlehrerin in Paris zur Welt, wo sie noch heute lebt. Schon während ihrer Schulzeit am Pariser Lycée de Saint-Cloud entdeckte sie ihre Leidenschaft für die Schauspielerei. Doch nach dem Abitur studierte sie zuerst Russisch und orientalische Sprachen, bevor sie 1968 ihre Ausbildung zur Schauspielerin begann. Kurz darauf folgten erste Auftritte im Theater. Heute hat sie bereits für unzählige ihrer Filme, wie beispielsweise „Ein Chanson für Dich” oder „Die Klavierspielerin“, die größten Auszeichnungen der Filmbranche erhalten, die wohlbehütet in ihren Pariser Vitrinen stehen.

Ihr Look schreit nach Paris

„Très chic“, denkt man beim Anblick der Schauspielerin. Sie lebt die mühelose Perfektion in allen Facetten: Die roten Haare liegen immer ein wenig durcheinander, aber nie zu sehr. Ihre Outfits sind zeitlos, schick und immer mit einem modernen Touch versehen. Die Sonnenbrille am liebsten in Übergröße. Auf den Lippen immer ein spöttisches Lächeln kombiniert mit einem Hauch von sympathischer Arroganz. In ihrer Tasche trägt sie nicht nur roten Lippenstift, sondern auch ein Schweizer Taschenmesser und Papier, um sich Zigaretten zu drehen. Sie wirkt sanft, kühl, liebevoll und tough zugleich.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Isabelle Huppert liebt es geheimnisvoll

Huppert, die bereits über 100 Filme gedreht und unzählige Menschen auf jeglichen roten Teppichen begegnete, verehrt dennoch das Geheimnisvolle. Der britischen „Vogue“ sagte sie vor wenigen Jahren: „Es gibt niemanden außerhalb meines engsten Vertrautenkreises, der Ihnen sagen könnte, was ich samstagabends mache. In einem Zeitalter, in dem jeder Aspekt unseres Lebens dokumentiert und mit anderen geteilt wird, hat es eine ganz besondere Macht, etwas für sich zu behalten.“  Über sich selbst redet sie daher kaum, viel lieber spricht sie über die Figuren, die sie immer souverän in all den Filmen verkörperte.

Auch interessant: Empörung um Balenciaga-Werbung mit Bondage-Bär

Auch ihre Familie gleicht einem französischen Liebesfilm

Seit 1982 ist sie mit dem libanesischen Produzenten und Regisseur Ronald Chammah verheiratet, mit ihm drehte sie auch gemeinsam den Thriller „Milan noi“. Ihre langjährige Liebe wird von drei gemeinsamen Kindern begleitet. Ihre Tochter Lolita Chammah ist ebenfalls Schauspielerin und stand schon einige Male mit ihrer Mutter vor der Kamera. Die Familie lebt gemeinsam in Paris.

Keine Beauty-Eingriffe für Isabelle Huppert

Huppert lebt ganz nach dem „French Beauty“- Prinzip: Sie vermeidet Unterspritzungen und ist – wie die meisten Pariserinnen – eher ein Freund von natürlicher Hautpflege. Während viele prominente Frauen in dem Alter, aufgrund der Erwartungen von außen, dem Jüngeren nachstreben, zelebriert Isabelle Huppert ihr Alter und beweist eindeutig, wie erstrebenswert und ästhetisch das ist.

Aktuelle Artikel

Gesicht von Balenciaga

Aktuell ist die Schauspielerin in der „Garde-Robe Spring 23” Kampagne von Balenciaga zu sehen. Gemeinsam mit ihrer Schauspielkollegin Nicole Kidman präsentiert sie die Frühjahrs-Kollektion der Luxusmarke, die ab Dezember erhältlich sein wird. Darin werden die beiden in eleganten Kleidern in starken Posen gezeigt, wofür es viel Zuspruch gab. Ganz im Gegensatz zu einer anderen kürzlich veröffentlichten Werbekampagne der Modemarke, die zur Vermarktung ihrer Teddy-Taschen im BDSM-Stil ebendiese in Verbindung mit Kindern zeigte. Hierfür kassierte Balenciaga heftigen Gegenwind. Inzwischen hat sich die Brand öffentlich entschuldigt und Klage gegen die Produktionsfirma der umstrittenen Kampagne eingereicht.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Quelle:

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für