Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Frisuren-Knaller

So brav sieht Halle Berry nicht mehr aus

Halle Berry in Kleid mit lila
Lila – die Farbe trägt Halle Berry jetzt nicht mehr nur in ihren Kleidern, sondern auch als trendy FrisurFoto: picture alliance / Invision | Chris Pizzello

Undercut und oben blond gefärbt – so zeigte sich Halle Berry bereits im März bei einem Event. Jetzt überraschte sie mit einer weiteren Veränderung ihrer Haarpracht: Die experimentierfreudige Schauspielerin setzt jetzt auf Lila. STYLEBOOK schaute für Sie genauer hin.

„Ich weiß, es sieht so aus, als würde ich nichts tun, aber meine Haare sind ziemlich beschäftigt“. So kommentierte Halle Berry scherzend ihre neueste Haarveränderung auf Instagram. Mit Kurzhaarschnitt berühmt geworden und bekannt dafür, immer mal wieder was an ihrem Look zu verändern, präsentierte die Schauspielerin die bunteste Frisur bis dato. Während bereits Styles wie Undercut, Bob und Baby Bangs den Kopf der Hollywood-Schönheit schmückten, sind es nun leuchtende lila Locken, mit denen die 55-Jährige überrascht.

Auch interessant: Halle Berry – zurück zur Kurzhaarfrisur! 

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Und die Instagram-Community ist sich einig: Die Schauspielerin, die 2002 den Oscar als beste Hauptdarstellerin gewann, kann einfach alles tragen! Lila Herzchen, Flammen-Emojis und viele begeisterte Kommentare erntete Halle Berry für ihre neue lila Haarfarbe. Sie selbst scheint von dem Look ebenso begeistert zu sein und teilte kurz danach ein weiteres Foto mit ihren Fans.

Auch interessant: Die schönsten Haarfarben für den Sommer

Tipps für lila Haarfarbe à la Halle Berry

Wer den Look nachmachen möchte, sollte beachten, dass grellbunte Farben – wie Halle Berrys lila – einen besonderen Untergrund brauchen. Das Haar muss künstlich aufgehellt werden, denn nur wenn die Schuppenschicht leicht geöffnet ist, haben die Pigmente Halt im Haar. Aber selbst dann halten violette und blaue Pigmente nicht sehr lange. Häufiges Nachfärben ist die Folge, wenn die Farbe so strahlend bleiben soll. Fürs Blondieren sollte übrigens ein Friseur aufgesucht werden, sonst drohen Flecken oder im schlimmsten Fall auch verbranntes Haar.

Außerdem ist eine besondere Haarpflege bei knalligen Farben Pflicht. Durch das Blondieren ist das bunt gefärbte Haar strapaziert und anfällig für Haarbruch und Spliss. Spülung, Conditioner und Intensivkuren sollten hier an der Tagesordnung stehen. Ansonsten läuft man schnell Gefahr, dass das Haar stumpf, trocken und rau aussieht. Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie lange die lila Haarfarbe Halle Berry begleiten wird und freuen uns schon auf den nächsten Beauty-Look der wandelbaren 55-Jährigen.

Quelle

– Instagram von Halle Berry

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für