Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Im Check

5 Strumpfhosen-Trends, die in Herbst und Winter für Abwechslung sorgen

Frau in Strumpfhose
Strumpfhosen müssen möglichst unauffällig sein und haben in offenen Schuhen nichts zu suchen? Das war einmal!Foto: Getty Images

Wer in der kalten Jahreszeit gerne Röcke und Kleider trägt, kommt um Strumpfhosen nicht herum. Während sie sonst aber nicht mehr funktionale Helfer gegen Kälte waren, haben sich die feinen Beinkleider mittlerweile zu echten Statement-Teilen gemausert – insofern man denn zum richtigen Design greift. Wir stellen fünf angesagte Styles vor.

Keine Sorge: Natürlich schwören wir auch in dieser Saison den klassischen, schwarzen Strumpfhosen in unterschiedlichen DEN-Stufen nicht ab. Aber es gibt jede Menge Varianten für all jene, denen die schlichten Evergreens zu langweilig sind. Beispiele gefällig?

Bunte und weiße Strumpfhosen

Frau mit Regenschirm
Früher No-Go, heute Trend: bunte StrumpfhosenFoto: Getty Images

Blair Waldorf aus „Gossip Girl“ hat es schon vor Jahren gewusst, jetzt ist der Trend auch bei uns angekommen: In dieser Saison dürfen Strumpfhosen auch gerne mal farbenfroh ausfallen. Von weniger auffälligem Bordeauxrot bis hin zu Neon-Farben ist alles erlaubt. Sogar die ehemals als Modesünden verschrieenen weißen Modelle sind – Chanel sei Dank – wieder da. Je nach Selbstbewusstsein können die bunten Beinwärmer zum schlichten Minirock, zu anderen bunten Pieces, oder aber zum All-Over-Look in derselben Signalfarbe kombiniert werden.

Auch interessant: Die schönsten Strickkleider und wie wir sie kombinieren

Musterstücke

Frau in Strumpfhose
Sara Carnicella kombiniert die Pünktchen-Strumpfhose zu Shorts und BlazerFoto: Getty Images

Die schwarze Polka-Dot-Strumpfhose zählt schon seit einigen Jahren zu den Herbst und Winter Must-Haves und gehört auch 2021 zu den Teilen, mit denen man nichts falsch machen kann. In diesem Jahr bekommt sie noch Konkurrenz von karierten Modellen. Getragen werden die Musterstücke wie die klassische, schwarze Strumpfhose, verleihen aber jedem noch so schlichten Look im Handumdrehen das gewisse Etwas. Besonders cool: Die gepunktete Strumpfhose unter einem Karo-Mini, der Muster-Mix macht das Outfit zum echten Hingucker.

Auch interessant: Zeit für Stiefel! Die 6 schönsten Trends für den Herbst

Für alle, die es noch nicht bemerkt haben: Die 90er sind zurück und mit ihnen auch wenig dezente Logoprints auf allen Kleidungsstücken. Beim Styling geht ähnlich wie bei der Pünktchen-Strumpfhose alles – mit einer Ausnahme: Gebrandete Strumpfhosen funktionieren nicht so gut zu anderen All-Over-Logo-Pieces. Das ist einfach too much.

Frau in Fendi-Outfit
Die Fendi-Strumpfhose ist ein stylischer Eyecatcher bei diesem All-Black-Look Foto: Getty Images

Was dafür aber geht, ist die Strumpfhose im offenen Schuh. Die Fashion-Regel, die den Sandalen-Strumpf-Style verbietet, ist mittlerweile von vorgestern! Getragen werden darf, was gefällt.

Auch interessant: Socken in Sandalen und Loafers – 3 Styling-Tipps für den Trend-Look

Leo-Print

Frau in Strumpfhose
Eine derart auffällige Strumpfhose macht sich am besten zu unifarbenen StylesFoto: Getty Images

Der Animalprint-Trend ist immer noch nicht vorbei und macht in diesem Jahr auch keinen Halt vor Strumpfhosen. Wer gerne ein bisschen Abwechslung vom Pünktchen-Klassiker haben will, kann auch zu Tights mit Raubkatzen- oder Zebramuster greifen. Hier aber bitte beim restlichen Outfit auf noch mehr Muster und einen wilden Farbmix verzichten, sonst sieht das Ganze schnell nach einem Look für eine Bad-Taste-Party aus. 

Strumpfhosen im Spitzen-Design

Frau in Rock
Die feine Spitzenstrumpfhose sieht zwar sexy aus, ist aber mit Vorsicht zu genießen…Foto: Getty Images

Spitze findet sich vor allem auf Unterwäsche, Oberteilen oder festlichen Kleidern wieder. Jetzt tragen wir die feinen Blumenmuster auch an den Beinen, vornehmlich auf schwarzen oder weißen Strumpfhosen. Sieht schön und sexy aus, ist mein Anziehen aber höchst unpraktisch, weil das Material so empfindlich ist. Also ganz vorsichtig in das neue Spitzen-Beinkleid steigen und für den Anziehprozess etwas Zeit einplanen!

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.