Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteBeauty Impact Report

Fast jeder Zweite hat Angst davor, kein Like zu bekommen

Beauty Impact Report 2021

Fast jeder Zweite hat Angst davor, keinen Like zu bekommen

Collage: Frau mit Like-Herz
Immer und überall connected sein – fast können wir uns die Welt schon nicht mehr anders vorstellen Foto: Collage: STYLEBOOK; Original: Getty Images

Soziale Medien verändern uns und unser Leben nachhaltig – Privates ist nicht mehr zwangsläufig privat, via Instagram & Co. lassen wir andere an unserem Leben teilhaben und zeichnen dabei ein Bild von uns, das wir selbst lenken und beeinflussen können. Wie wichtig dabei die Reaktion der anderen ist, zeigt der große „Beauty Impact Report 2021“ von STYLEBOOK.

Knapp über 40 Prozent in der befragten Altersgruppe zwischen 16 bis 39 Jahren gaben an, Angst davor zu haben, für gepostete Beiträge keinen Like bzw. keine Views zu bekommen. Dabei richtete sich dieser Teil der Befragung an eine Gruppe von 456 Frauen, die angaben, mindestens einmal in der Woche Content zu posten, 206 davon entfielen in besagte Altersklasse. Auffällig: Bei den Befragten über 60 Jahre bejahten nur knapp zwölf Prozent die Frage nach der Angst bei ausbleibenden positiven Reaktionen auf gepostete Beiträge.

Auch interessant: Wie geht eigentlich Selbstliebe? 10 wertvolle Tipps

In einem vergleichbaren Bereich bewegen sich auch die Prozentzahlen bei der Frage danach, ob die Tatsache, „wenig Likes/Views für meine Beiträge zu bekommen, (mich) an mir selbst zweifeln (lässt): 36,9 Prozent der Frauen zwischen 16 und 39 Jahren bejahte diese Aussage, in der Zielgruppe ü60 lediglich 6,8 Prozent. Die Diskrepanz in den Altersgruppen zeigt deutlich, wie sehr sich der Impact der Reaktion auf den eigenen Content zwischen jungen und älteren Menschen unterscheidet.

Beauty Impact Report
Foto: Jokertronic GbR für STYLEBOOK

Die Diskussionsrunde zum Thema mit Mandy Capristo und Co.:

Hintergrund:
Im Zeitraum zwischen dem 18. und dem 23. August 2021 wurden im Rahmen einer von STYLEBOOK.de in Auftrag gegebenen Marktforschung in Zusammenarbeit mit Innofact AG 1016 deutschsprachige Frauen ab 16 Jahren befragt. Die Altersgruppen waren wie folgt vertreten: 128 Frauen zwischen 16 und 29, 178 Frauen zwischen 30 und 39, 216 Frauen zwischen 40 und 49, 233 Frauen zwischen 50 und 59, 211 Frauen zwischen 60 und 69 und 50 Frauen über 69 Jahren.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für