Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Erfrischung aus der Dose

Wie verträglich sind Aqua-Sprays?

Aqua Spray
Aqua Sprays in den verschiedensten Duftrichtungen sorgen im Sommer für eine herrliche ErfrischungFoto: Getty Images

Wassersprays sind in diesem Sommer heiß begehrt. Doch wie bekommt das der Umwelt - und wie der Gesundheit?

Auch interessant: Die wichtigsten Regeln beim Sonnenschutz

„Aus Sicht der Ressourcenschonung ist dies kein sinnvolles Produkt, da die Verpackung materialintensiv ist“, sagt die wissenschaftliche Mitarbeiterin des Umweltbundesamtes, Sonia Grimminger. Nasse Tücher in den Nacken legen, mit der Zeitung wedeln oder sich mit dem Fächer Frischluft verschaffen, habe den gleichen Effekt, sei aber weitaus umweltschonender. Dennoch schwören viele auf den Frischekick aus der Dose, der mal nach Kokos, Melone oder Rose duftet.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Es gibt aber auch eine einfache, alternative Abkühlung: eine wiederverwendbare Sprühflasche mit Wasser befüllen. Das sei günstiger und gleichzeitig umweltverträglicher, wie Umweltexpertin Grimminger betont. „Werden diese häufig wiederverwendet, können unnötige Verpackungsabfälle vermieden werden.“

Auch interessant: Schwitzen Sie auch am Busen? Das hilft!

Duft- und Konservierungsstoffe in gekauften Sprays können außerdem Allergien auslösen. Vor allem Diabetiker, Ältere und Menschen mit chronischen Atemwegserkrankungen oder mit Durchblutungsstörungen sollten natürliche wie industrielle Wassersprays deshalb selten verwenden, rät Arzt Klett.