Zwei neue Tattoos

Selena Gomez: Freundschaftsbeweis geht unter die Haut

Selena Gomez
Selena Gomez lässt sich Freundschaft-Tattoo als Zeichen der ewigen Verbindung stechen
Foto: Getty Images

Die Sängerin ist sich sicher, Freundinnen fürs Leben gefunden zu haben. Das demonstriert sie jetzt mit Freundschafts-Tattoos als Zeichen der ewigen Verbindung.

Die US-Sängerin Selena Gomez (26, „It Ain’t Me“) trägt ihre engsten Freundschaften jetzt unter der Haut. Auf Instagram postet sie am Wochenende mehrere Fotos, die sie in einem Tattoo-Studio zeigen, in dem sie sich gemeinsam mit ihren drei besten Freundinnen die Zahl Vier stechen lässt.

Gomez veröffentlichte zuletzt 2017 mehrere Songs. Danach zog sie sich für einige Zeit aus der Öffentlichkeit zurück, weil sie sich aufgrund der Autoimmunerkrankung Lupus einer Nierentransplantation unterziehen musste. In den vergangenen Wochen stand sie wieder verstärkt im medialen Interesse, weil ihr Ex-Partner, der kanadische Sänger Justin Bieber, sich mit dem Model Hailey Baldwin verlobt hatte.

Auch interessant: Justin Bieber und Hailey Baldwin haben sich verlobt!

Gomez und Bieber waren zwischen 2011 und 2014 immer wieder ein Paar, Anfang dieses Jahres hatten Medien noch über ein Liebes-Comeback der beiden spekuliert.

Themen