Neues Karriere-Standbein

Lena Meyer-Landrut will Schauspielerin werden

Lena Meyer-Landrut in Cannes
Seit Jahren auf den roten Teppichen zu Hause: Lena Meyer-Landrut
Foto: Getty Images

Als Sängerin und Influencerin ist Lena Meyer-Landrut seit Jahren eine feste Größe – mit allen Höhen und Tiefen. Jetzt bastelt sie an einem neuen karrieretechnischen Standbein.

Die 28-Jährige möchte ins Filmgeschäft und nimmt extra dafür Unterricht. „Die Schauspielerei reizt mich schon länger“, zitiert das Magazin „Gala“ die „The Voice Kids“-Jurorin und ESC-Siegerin von 2010.

Lena Meyer-Landrut

Die Bühne ist ihr Terrain, vor der großen Filmkamera stand Lena bislang allerdings noch nicht
Foto: Getty Images

Auch interessant: Lena Meyer-Landrut hält nichts vom Online-Dating  

Lange habe sie sich nicht getraut, diesen Schritt zu gehen, „weil ich weiß, dass da viele Augen auf mich gerichtet sind, die mich nicht unvoreingenommen angucken“, wird Lena weiter zitiert. Jetzt werde sie seit einiger Zeit gecoacht. Und: „Rollenangebote gab es schon, das richtige war aber noch nicht dabei. Wenn es kommen soll, dann wird es auch kommen“, so Meyer-Landrut.