Neue Staffel gestartet

Diese Mädchen wollen „Germany’s Next Topmodel“ werden

Heidi Klum beim "Germany's Next Top Model" Finale In Düsseldorf
Alle Augen auf Heidi Klum! Auch in der 15. Staffel bleibt die Topmodel-Mama einzige feste GNTM-Jurorin
Foto: Getty Images

Die Erinnerungen an die letzte GNTM-Staffel sind kaum verblasst, da bläst Heidi schon zur nächsten Runde! Nunmehr zum 15. Mal macht sich die Model-Mama 2020 auf die Suche nach „Germany's next Topmodel“. Wer sitzt in der Jury und welche Mädchen kämpfen in diesem Jahr um den Titel? STYLEBOOK hat alle Infos!

Wie schon im vergangenen Jahr wird „diversity“ wieder großgeschrieben. „Ich suche nicht nach einem gewissen Typen. Alles ist offen und alle Mädchen haben die gleiche Chance. Allerdings sollte mir die Eine besonders ins Auge springen – durch etwas, was sie von den anderen unterscheidet“, erklärte Jury-Chefin Heidi.

Auch interessant: „Warum ich Heidis Glück kaum fassen kann“

Mit dabei ist unter Anderem Julia aus Schweinfurt, die 20-Jährige sorgte direkt bei ihrem ersten Walk für ein Überraschungsmoment. Am Ende des Laufstegs zog sie ihre Perücke vom Kopf und offenbarte Heidi und Gastjuror Julien Macdonald, dass sie unter Alopecia, einer Autoimmunerkrankung, leidet, bei der der Körper alle Haare abstößt. Ein Auftritt, der Heidi nicht nur beeindruckte, sondern offenbar auch belohnt wurde: Auf der Senderseite von Pro7 ist Julia bereits in der Liste der Top 28 für diese Staffel zu finden.

Auch die von oben bis unten tätowierte Mareike, die nach eigenen Angaben schon 24.000 Euro für ihre Körperkunst ausgegeben hat, Transfrau Lucy und Victoria, deren Schwester Julia es in Staffel 14 schon in die Top 10 geschafft hat, wollen in der Show den Grundstein für ihre Modelkarriere legen.

Wie sieht die neue Jury aus?

In der ersten Folge leistete nicht nur Model und Schauspielerin Milla Jovovich Heidi Gesellschaft, sondern auch Designer Julien Macdonald. Die Kreationen des englischen Modeschöpfers werden von Stars wie Taylor Swift, Bella und Gigi Hadid, Jennifer Lopez und Shakira getragen, bei GNTM durften die „Meeedchen“ für ihre erste Fashion Show in seine Entwürfe schlüpfen.

Auch interessant: Insta-Posts gelöscht! Was ist mit GNTM-Simone los?

Heidi verriet zudem auf Instagram, dass auch die Topmodels Stella Maxwell und Joan Smalls dieses Mal dabei sein werden, genau wie Star-Fotograf Rankin. Der unterstützt Heidi schon seit 2009 bei der Suche nach dem neuen Star am Mode(l)himmel.

Wo wurde GNTM gedreht?

Die Dreharbeiten starteten bereits im September 2019, los ging es mit den Städte-Castings. Für Heidis Auserwählte ging es danach weiter nach Costa Rica. Der erste Trailer verrät: Heidis Mädchen kommen auch in dieser Staffel um das obligatorische Nacktshooting nicht herum. Die Model-Newcomer werden sich in Staffel 15 aber nicht nur unverhüllt zu Selena Gomez‘ „Look at her now“ an Costa Ricas Traumstränden räkeln, sie müssen auch in High Heels über einen unter Wasser stehenden Catwalk marschieren, ein Shooting mit Vogelspinnen absolvieren und im Marylin-Monroe-Style auf der Straße posieren.

Wer sich gegen die Konkurrenz durchsetzen kann, wird sich ab dem 30. Januar immer donnerstags um 20:15 auf Pro7 zeigen. 

Themen