80. Geburtstag

Königin Margrethe – schöne Geste in Corona-Zeiten

Königin Margrethe
Dänemarks Regentin feiert mitten in Corona-Zeiten ihren 80.Geburtstag
Foto: Getty Images

Der 80. Geburtstag von Dänemarks Königin Margrethe II. steht vor der Tür. Angesichts der Corona-Krise hat sie in diesem Jahr einen ganz besonderen Wunsch – einen, über den sich vor allem ihre Mitbürger freuen können.

Zum 80. Ehrentag wünsche sich die Royal-Lady, dass Blumen verschenkt werden, wie das dänische Königshaus nun mitteilte. Die Sträuße sollen aber nicht etwa an die dänische Königin, sondern an ältere Menschen im Land geschickt werden.

Auch interessant: Royals und Corona – wer in Quarantäne ist, was jetzt ausfällt

In diesem Jahr fordert die Königin dazu auf, dass man stattdessen einen Strauß an einen der vielen älteren Mitbürger schickt, die es in dieser Zeit besonders schwer haben“, erklärte der Palast die ungewöhnliche Geste des Staatsoberhaupts.

Geburtstagsparty abgesagt

Die Königin selbst hat auch bereits die Einschränkungen durch das Coronavirus zu spüren bekommen. Alle Aktivitäten und Veranstaltungen zu ihrem runden Geburtstag mussten aufgrund der Pandemie bereits abgesagt werden.