Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteMake-up

Jana Azizi führt ungeschminkt durch RTL-Live-Show

Ungewohnter Anblick

RTL-Moderatorin Jana Azizi führt ungeschminkt durch Live-Show

Jana Azizi
Statt mit gewohnt starkem Make-up moderierte Jana Azizi kürzlich ungeschminktFoto: Getty Images

Jana Azizi (33) ist seit nunmehr 2020 ein RTL-Gesicht – und zwar eines mit zumeist ausdrucksstarkem Make-up. Umso besonderer: ihre jüngste, gänzlich ungeschminkte Moderation eines „Extra Special“. STYLEBOOK hat sie verraten, was dahintersteckte.

Der Anlass war nicht zufällig gewählt, sondern ein „RTL Spezial“ mit dem Thema „Die Sucht nach Schönheit“, in dem sich Jana Azizi ungeschminkt zeigte. Das Ganze hatte sie im Vorfeld der TV-Ausstrahlung auf Instagram angekündigt: mit einem Selfie, für das sie bewusst auch keinen Filter verwendet hatte. Die Reaktionen darauf? Durchweg positiv.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Jana Azizi ungeschminkt im TV

Feedback kam unter anderem aus der RTL-Familie. Kollegin Frauke Ludowig verpasste dem Post Emojis mit Herzchen in den Augen, „GZSZ“-Darstellerin Valentina Pahde nannte Azizi eine „Schönheit“. Weiterhin meldeten sich unzählige Zuschauer begeistert zu Wort. „Sie sind wunderschön und brauchen keine Schminke, niemals wieder“, schrieb einer von ihnen. Und: „Einfach toll. Vielleicht setzen sie einen neuen Trend.“

Auch interessant: Lola Weippert ungeschminkt auf Rotem Teppich

Sendung thematisierte Schönheitswahn

Dass der Trend tatsächlich in eine andere Richtung geht, beweist einmal mehr der Inhalt der Sendung. Hier traf Jana Azizi verschiedene, weitaus weniger natürliche Frauen. Eine von ihnen hatte sich so oft die Lippen aufspritzen lassen, dass sie selbst nicht mehr mitzählen konnte. Das grotesk anmutende Ergebnis hatten Botox-Injektionen, eine Nasen- und zahlreiche Brust-Operationen sowie ein Brazilian Butt Lift verstärkt. Eine andere begab sich mit dem Wunsch, wie ihr eigenes, mit einem Filter bearbeitetes Selfie auszusehen, in die Hände eines plastischen Chirurgen.

Auch interessant: Frauke Ludowig: „Ich mag mich ungeschminkt sehr gerne“

Wie traurig es sei, dass diese Frauen ihr natürliches Selbst nicht mehr schön fänden – dies bekundete die Moderatorin an verschiedenen Stellen der Sendung. Das Statement, das Jana Azizis ungeschminkter Auftritt transportieren wollte, bedarf wohl keiner weiteren Erklärungen.

Aktuelle Artikel

Azizis Make-up dauert sonst bis zu 90 Minuten

Die Aktion ist besonders bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass Jana Azizi unter normalen Umständen rund 45 bis 90 Minuten (!) in der Maske verbringt. Entsprechend sei es schon ein komisches Gefühl gewesen, sich so ganz ohne zu zeigen, gesteht die Moderatorin im Gespräch mit STYLEBOOK: „Irgendwie fühlt man sich nackt“. Doch es habe ihr viel bedeutet, sich der Öffentlichkeit so natürlich zu zeigen. Die Rückmeldung sei „unglaublich“ gewesen – insbesondere übrigens die von Männern, und auch von Azizis Familie sei viel Lob gekommen.

Am Wochenende moderierte sie dann wieder mit gewohnt starkem Make-up. Doch nicht etwa, weil sie Komplexe habe – Styling mache ihr einfach Spaß. Das nächste Mal ungeschminkt komme aber bestimmt, das hat sie uns versichert. Wir freuen uns drauf!

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Quelle

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für