Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Google-Anfragen ausgewertet

Zara ist die meistgesuchte Modemarke der Welt

Frau mit Zara-Tüten
Der spanische Kleidungs-Gigant Zara mischt ganz oben mit bei den meistgesuchten Brands weltweitFoto: Getty Images

Nach welcher Fashion-Brand wird weltweit am meisten im Internet gesucht? Dieser Frage hat sich eine britische Studie gewidmet und dafür die Google-Anfragen der einzelnen Länder ausgewertet. Ganz vorne mischt dabei ein gigantisches Fashion-Unternehmen aus Spanien mit. Die Ergebnisse im Überblick.

Bereits Anfang des Jahres veröffentlichte die britische Preisvergleichswebsite money.co.uk die Weltkarte der nach Google-Suchanfragen angesagtesten Fashion-Brands, jetzt gibt es eine neue Version – und die fällt tatsächlich ganz anders aus als die vorherige: In 37 Ländern hat die spanische Marke Zara die Nase vorne und ist damit Rekordhalter. Auf den Rängen zwei und drei folgen Nike und Zalando, wobei erstere Brand vor allem in Lateinamerika, Asien und Ozeanien punkten kann.

Auch interessant: Louis Vuitton ist die meistgesuchte Fashion Brand der Welt

Weltkarte der meist gesuchten Barnds
Ganz schön bunt! Eine Karte zeigt jetzt, nach welcher Fashion-Brand wo am meisten gesucht wirdFoto: https://www.money.co.uk/credit-cards/most-popular-fashion-brands

Während im Jahr zuvor noch die Luxus-Marke Louis Vuitton ganz vorne landete, sind es aktuell deutlich günstigere Alternativen, die die Google-Suche dominieren: Unter der Top 10 finden sich Brands wie Asos, H&M und Fashion Nova, ein Fast-Fashion-Unternehmen aus den USA.

Fashion-Brands in Europa
Auf der Fashioin-Weltkarte zeigt Europa eine ganz klare Tendenz Foto: https://www.money.co.uk/credit-cards/most-popular-fashion-brands

So sucht Europa bei Google nach Fashion-Brands

In Europa wird das Gesamtergebnis durch die Daten deutlich gestützt: In 21 der 46 ausgewerteten Länder liegt Zara auf Rang 1 der Google-Suchanfragen. Der Vorjahres-Sieger Louis Vuitton hat lediglich in Luxemburg noch die Nase vorn, in 14 Ländern sichert sich das deutsche Unternehmen Zalando, das wiederum zahlreiche Marken unter sich vereint, die Pole-Position. Der schwedische Kleidungs-Gigant H&M belegt lediglich in zwei Ländern den ersten Platz in Sachen Google-Suchanfragen – in Ungarn und Rumänien.

Auch interessant: Afound – was taugt die Schnäppchen-Plattform von H&M?

Fahsion-Brands in Nordamerika
Welche Brands sind in Nordamerika besonders angesagt?Foto: https://www.money.co.uk/credit-cards/most-popular-fashion-brands

In Nordamerika werden andere Brands gesucht

Ganz andere Brand-Namen fallen, schaut man sich die Nordamerika-Karte an: In den Karibik-Staaten dominiert ganz klar der 2006 gegründete US-Klamotten-Gigant Fashion Nova, der in Europa weitestgehend unbekannt ist. Kanada wird in Sachen Suchanfragen von der einheimischen Brand Lululemon dominiert, die sich in erster Linie auf Sportbekleidung spezialisiert hat. Beim Nachbarn USA liegt Macy’s auf Platz 1, der größte Warenhausbetreiber des Landes, dessen Hauptsitz in New York weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist.