Kooperation mit Zalando

Karl Lagerfeld bringt Sportkollektion raus

Sportlich, sportlich, Herr Lagerfeld. Ab dem 11. Juni ist über Zalando endlich die neue „Sport City“-Kollektion von Karl Lagerfeld (81) erhältlich. Star der Modelinie ist Luxusmieze Choupette.


Karl Lagerfeld wird sportlich. Ab morgen (11. Juni) wird die Capsule Collection „Karl Lagerfeld Sport City“ exklusiv bei Zalando erhältlich sein. Foto: Karl Lagerfeld

Die Kollektion besteht aus 19 Teilen und liegt im gehobenen Zalando-Preissegment: Das teuerste Teil, ein Blouson kostet 395 Euro, T-Shirts kosten 79 Euro. Foto: PR

Die Zalando x Karl Lagerfeld-Kollektion wird auch unsportlichen Fashionis gefallen. Die coolen Blousons, Tenniskleider und fancy Badelatschen können problemlos auch außerhalb des Sportplatz getragen werden. Foto: PR

Karl Lagerfeld wird sportlich. Ab morgen (11. Juni) wird die Capsule Collection „Karl Lagerfeld Sport City“ exklusiv bei Zalando erhältlich sein. Foto: Karl Lagerfeld

Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren“ – dieses berühmte Zitat hängt Chanel-Chef Karl Lagerfeld seit Jahren nach. Dem Designen einer Sportkollektion stand sein vermeintliches Credo offenbar nicht im Wege.

Funktion trifft Style
Eines ist auf den ersten Blick klar: Diese Outfits gehören nicht nur ins Fitnessstudio. Dank hochwertiger Materialien – neben atmungsaktivem Neopren und Krepp ist auch perforiertes Leder dabei – wirken die Kleider, Taschen, Blousons und Shirts der „Sport City“-Kollektion nicht bloß funktionell, sondern auch modisch. Star der Kollektion ist Choupette, die berühmte Hauskatze des Designers, die mit Sonnenbrille und Baseballcap auf einige Stücke gedruckt ist.

Erhältlich ab 11. Juni
Für Zalando hat Karl Lagerfeld insgesamt 18 Ready-to-Wear-Stücke und Accessoires designt. Ab dem 11. Juni ist die Kollektion zu haben.

Die Karl Lagerfeld-Kollektion für Zalando hier shoppen:

<!– Füge dieses Tag an der Stelle ein, an der das Widget erscheinen soll. –>
<ins class=“td-collage“ id=“zalando-lagerfeld-55793d42537c0″ data-size=“100%“ data-original-size=“668″></ins>

<!– Füge dieses Tag vor dem schliessenden body-Tag ein. –>
<script>
window.tdAsyncInit = function() {
TD.init({
widget: „56a7914fd86b1fe4a38fe0c43897bbca“,
locale: „de_DE“
});
};
(function(){
var s = document.createElement(„script“),t = document.getElementsByTagName(„script“)[0];
s.type = „text/javascript“;s.async = true;s.src = „//d1kn3e15znl51s.cloudfront.net/js/tlib.min.js“;
t.parentNode.insertBefore(s, t);
}(document));
</script>