Candice Swanepoel oben ohne

Wirbel um Stillfoto auf Instagram

Seit Oktober ist Candice Swanepoel (28) Mutter und teilt ihr Glück regelmäßig mit ihren Instagram-Fans. Ihr jüngster Post mit ihrem Sohn sorgte jetzt jedoch für Zündstoff - und das lag auch am flammenden Appell des Models.


Candice Swanepoel gehört wohl aktuell zu den heißesten Models der Welt, was sie nicht nur ihren Maßen von 84-58-86 verdankt, sondern vor allem ihrem Status als „Victoria’s Secret“-Engel. Allerdings fehlte die schöne Südafrikanerin dieses Jahr bei der großen Fashion-Show des Dessous-Labels, nur einen Monat zuvor war Söhnchen Anacã zur Welt gekommen. In aller Munde ist sie jetzt aber trotzdem – wegen eines Stillfotos, das im Netz für Furore sorgt.

So rechtfertigt das Model den intimen Moment

Auf Instagram postete Swanepoel ein Foto von ihrer blanken Brust mit ihrem Baby. Gar nicht so ungewöhnlich, taten das zuvor ja schon diverse Promi-Mütter. „Heutzutage schämen sich viele Frauen für öffentliches Stillen oder werden sogar von öffentlichen Orten vertrieben“, fängt ihr emotionaler Post an. „Ich wurde zu einer Mutter gemacht, die sich fühlt, als müsse sie sich schüchtern verstecken undals dürfe sie ihr Baby nicht in der Öffentlichkeit füttern.“ Doch das will sich die 28-Jährige nicht weiter bieten lassen.

Children of the tribe???

A post shared by Candice Swanepoel (@angelcandices) on

„Stillen ist nichts Sexuelles, es ist etwas Natürliches. Alle, die es falsch finden, Kinder öffentlich zu stillen, sollten sich darüber informieren, welche Vorteile Stillen für Mütter und Kinder hat“, ruft sie auf und provoziert damit auf ihrer Instagram-Seite eine hitzige Diskussion. „Genau wegen solcher Bilder ekeln sich andere Leute vor dem Stillen“, ätzt ein User, während ein anderer meint: „Niemand will deine ganze Brust mit deinem Kind sehen.“ Allerdings findet der Großteil der Fans Swanepoels Post mutig.

Ihr Stillfoto sorgt für hitzige Diskussionen
„Toll, dass sich eins der bekanntesten ‚Victoria’s Secret‘-Engel für das Stillen in der Öffentlichkeit einsetzt“, „Ich bewundere dich!“ oder „Danke, dass du allen Müttern aus dem Herzen sprichst“ lauten die meisten Kommentare unter dem Foto. Dennoch: Ob cooles Statement oder „too much information“ – Candice Swanepoel ist wieder im Gespräch und konnte ihre Instagram-Fanbase auf über zehn Millionen Follower vergrößern.

?? ⛱ beach bumming. ( . )( . ) ?

A post shared by Candice Swanepoel (@angelcandices) on