Skandalfotograf ist Papa

Terry Richardson teilt erstes Foto seiner Zwillinge

Noch vor wenigen Tagen präsentierte Skandalfotograf Terry Richardson (50) seinen Fans ein Foto des gefühlt größten Babybauchs der Welt. Jetzt hat seine Freundin es geschafft: Die beiden Zwillinge sind da!


Herzlichen Glückwunsch! Terry Richardson ist am vergangenen Samstag zum ersten Mal Vater geworden und unglaublich stolz. „Willkommen auf der Welt Rex + Roman. 19. März 2016, 18:23 Uhr und 18:35 Uhr…“ stellt der Fotograf seine beiden Söhne auf Instagram vor

Auf dem Foto liegen die beiden Jungs schlafend auf ihrer sichtlich erschöpften Mama. „Dieser Frau dabei zuzusehen, wie sie diese wahnsinnige Geburt rockt und unsere Babys auf die Welt bringt, war die intensivste, inspirierendste und beglückendste Erfahrung meines Lebens“, schwärmt Terry Richardson. „Ich fühle mich gesegnet und bin dankbar für diese süße Familie.“

Stolzer Vater: Skandal-Fotograf Terry Richardson

Stolzer Vater: Skandal-Fotograf Terry Richardson Terry Richardson. Foto: getty images

Über Monate hatte der Fotokünstler die Schwangerschaft seiner Freundin dokumentiert und mit seinen pikanten Bildern immer wieder für Aufsehen gesorgt. Vor allem allerlei Nacktfotos seiner schwangeren Liebsten – inklusive Nippel – brachten die Kommentarspalten zum Glühen. Zuletzt postete Terry Richardson ein Pic, das die hochschwangere Alexandra kurz vor der Geburt zeigte. „Ich denke, da ist jemand sehr glücklich, dass ihre Schwangerschaft bald vorbei ist“, scherzte er. Bei dem XXL-Bauch kein Wunder.

TGIF I think someone is very happy to be at the end of their pregnancy! ????????

A post shared by Terry Richardson (@terryrichardson) on


 

Themen