Strenges Kleiderprotokoll an Christmas bei den Royals

Fünf Outfits pro Weihnachtstag!

Sie finden es schwierig EIN Outfit für Weihnachten zu finden? Dann möchten Sie nicht mit Kate Middleton (31) tauschen! Wer Weihnachten mit der Queen feiert, muss sich an hartnäckige Styling-Konventionen halten.

Sie finden es schwierig EIN Outfit für Weihnachten zu finden? Dann möchten Sie nicht mit Kate Middleton (31) tauschen! Wer Weihnachten mit der Queen feiert, muss sich an hartnäckige Styling-Konventionen halten.

Psst, die Cousine der Königin, Lady Elizabeth Anson (85), hat geplaudert! Während wir Kate Middleton beim Verpacken vieler Weihnachtsgeschenke für Prinz George (fünf Monate) vermuten, wird sie wohl leider noch mit dem Packen ihres Koffers für die Weihnachtsferien auf Schloss Sandringham beschäftigt sein.

Das erste Weihnachtsfest mit royalem Baby feiern Kate und William (31) mit der gesamten Familie auf dem Landsitz der königlichen Familie, die für ihre formelle Art bekannt ist. Wie konventionell es dort tatsächlich zu geht, verriet nun Lady Anson:

„Mit dem ersten Outfit geht man zum Frühstück. Danach folgt der Lunch – aber mit anderem Styling. Im Anschluss daran folgen Reiten oder Jagen, selbstverständlich wird sich dazu umgezogen. Anschließend geht’s zurück ins Haus zum Tee um halb sechs – ein weiteres Outfit ist hier Pflicht. Abschließend findet das Dinner statt. Auch hierzu muss man mit neuem Styling erscheinen.“

Fünf Outfit-Wechsel innerhalb weniger Stunden: Das war’s dann wohl mit Entspannung und Besinnlichkeit

Doch Kate ist den Styling-Drill von Schloss Sandringham ja bereits einige Weihnachten lang gewohnt. Und glücklicherweise muss sie das Kleiderprotokoll nicht allein bewältigen: Ein Dienstmädchen wählt zumindest jedes ihrer Abendkleider für das Dinner aus. Puh!