Paris Hilton

That’s hot!

So haben Sie Paris Hilton (30) noch nie gesehen. Das „V Magazine“ inszenierte die Hotel-Erbin in einem ungewohnt coolen Look.

Paris Hilton ist die Königin der pinken Jogginganzüge, Handtaschen-Fiffis und platinblonden Haar-Verlängerungen. Typischer Spruch: „That’s hot!“

Daniele Duella & Iango Henzi sehen den Reality-TV-Star in einem anderen Licht. Für das renommierte Modemagazin „V “ inszenierte das Fotografen-Duo sie als starke Frau im sexy Power-Look mit einem Hauch von S&M.

Stumpf geschnittener Pony, Smokey Eyes, Bondage-Strapse und Trenchoat – an den Schwarz-Weiß-Fotos kann man sich gar nicht satt sehen.

Obwohl Paris Hilton zum Stammpersonal der Klatschpresse gehört, wurde ihr die Ehre des Cover-Shoots zu recht zu teil. Schließlich ist die Amerikanerin eine der erfolgreichsten Geschäftsfrauen des 21. Jahrhunderts: Unter ihrem Namen laufen nicht weniger als 17 Produktlinien, darunter Parfum, Hunde-Accessoires und Prosecco.

Ihr Erfolg und das Image als pinke Pop-Prinzessin mit Piepsstimme ist präzise geplant.  „Es gehört eine Menge dazu. Es ist nicht einfach so passiert. Ich arbeite seit fünfzehn Jahren“, so Paris Hilton im Interview mit dem Star-Autor Derek Blasberg

Außerdem verrät sie ihre modischen Vorbilder: „Ich habe immer Marilyn Monroe bewundert, weil die Kamera sie liebte. Audrey Hepburn, weil sie so klassisch war. Und Kate Moss.“

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!