Miranda Kerr und Orlando Bloom: Liebes-Aus!

Zu schön, um wahr zu sein...

Miranda Kerr (30) und Orlando Bloom (36) haben sich offiziell voneinander getrennt. Nach einer Zeit voller Gerüchte bestätigte dies nun ein Sprecher des Schauspielers. Besonders überraschend: Die beiden sind bereits seit ein paar Monaten kein Paar mehr.

Miranda Kerr (30) und Orlando Bloom (36) haben sich offiziell voneinander getrennt. Nach einer Zeit voller Gerüchte bestätigte dies nun ein Sprecher des Schauspielers. Besonders überraschend: Die beiden sind bereits seit ein paar Monaten kein Paar mehr.

Nun ist es offiziell: Supermodel Miranda Kerr und Orlando Bloom haben sich getrennt. Nach monatelangen Spekulationen bestätigte der Sprecher des Schauspielers „E! Online“ die traurige Nachricht:

„In einem gemeinsamen Statement haben Orlando Bloom und Miranda Kerr bekannt gegeben, dass sie sich vor ein paar Monaten freundschaftlich voneinander getrennt haben. Nach sechs gemeinsamen Jahren haben sie vor Kurzem entschieden, ihre Trennung öffentlich zu machen.“

Doch auch, wenn die Ehe von Miranda Kerr und Orlando Bloom zerbrochen ist, werden sie eine gute Beziehung beibehalten. „Trotz Ehe-Ende wird ihre Liebe, ihre Unterstützung und ihr Respekt füreinander als Eltern ihres Sohnes und als Familie bestehen bleiben“, so der Sprecher weiter. Söhnchen Flynn (2) kam im Januar 2011 zur Welt. Er solle aber nicht unter der Trennung seiner Eltern leiden.

Besonders überraschend ist die Tatsache, dass das einstige Hollywood-Traumpaar bereits seit ein paar Monaten getrennt ist. Am 19. September posierten beide noch bei der Premiere von Orlandos Broadway-Stück „Romeo and Juliet“ in New York für die Kameras. Richtig glücklich wirkten beide aber schon damals nicht mehr – und das, obwohl sie sich für das Blitzlicht eng aneinander schmiegten.

Das schöne Model und der „Fluch der Karibik“-Star hatten sich 2007 kennen- und lieben gelernt.  Nur einem Monat nach der Verlobung heirateten Miranda Kerr und Orlando Bloom im Juli 2010.

Themen