Erstes Instagram-Foto von Michelle

First Lady macht First Picture

Seit Donnerstag hat Michelle Obama (49) einen eigenen Instagram-Account. Die First Lady der USA postete erste Fotos von sich und ihrer Familie in Afrika.

Und es hat Zoom gemacht: Am Donnerstag ließ Michelle Obama ihr erstes Foto für die Social-Media-Platform Instagram knipsen. Die Aufnahme zeigt die First Lady und ihre 15-jährige Tochter Malia (2. v. l.) in einer Gruppe Senegalesen. „Mein erstes Instagram! Ich bin so inspiriert und so beeindruckt von diesen außergewöhnlichen jungen Frauen. -mo #FLOTUSinAfrica“ – so der Kommentar darunter.
 
Die Initialen MO weisen darauf hin, dass der Post von Michelle Obama persönlich kommt. Unter dem Hashtag #FLOTUSinAfrica (wobei FLOTUS für „First Lady Of The United States“ steht) berichtet die Präsidentengattin seitdem von der Afrikareise der Familie, die sie nach einem Aufenthalt im Senegal weiter nach Südafrika und Tansania führen wird.
 
Innerhalb eines Tages konnte Michelle Obama mehr als 200 000 Follower verzeichnen – und nicht nur die Fans sind begeistert, auch sie selbst scheint Gefallen daran gefunden zu haben. Denn die First Lady schickte noch sechs weitere Fotos und Videos hinterher.
 
Wir sind gespannt, ob Michelle und Barack Obama (51) im digitalen Stimmenfang nun gegeneinander antreten – denn auch das Weiße Haus hat seit dieser Woche einen Instagram-Account.
 
Alle bisherigen Instagram-Schnappschüsse von Michelle Obama finden Sie in unserer Galerie.