Beyoncé & Jay-Z vs. Kim & Kanye

Pärchen-Duell! Wer liebt schöner?

Sie haben Geld wie Heu, haufenweise Fans und Glück in der Liebe. Beyoncé und ihr Mann Jay-Z sowie Kim Kardashian und ihr Freund Kanye West gehören nicht nur zu den bekanntesten, sondern auch zu den reichsten Paaren der Welt. Doch wer hat im direkten Vergleich die goldene Nase vorn? STYLEBOOK macht den Luxus-Liebes-Vergleich!

Die eine hat sich als Rich-Kid und Anhängsel von Prominenten ihren Weg ins TV-Rampenlicht gebahnt. Die andere erblickte als Mitglied der Girlgroup Destiny’s Child das Licht der Berühmtheit. Die Rede ist von Kim Kardashian (32) und Beyoncé Knowles (31).

Beide haben natürlich auch berühmte Männer. Jay-Z (43) ist DER US-Rapper und  Musikproduzent schlechthin, entdeckte unter anderem Rihanna. Außerdem besitzt er das Modelabel Rocawear und Anteile am US-amerikanischen Basketballclub Brooklyn Nets.

Sein Freund und Rapper Kanye West (35) dagegen – gemeinsames Album „The Blueprint“ – ist aktuell einer der erfolgreichsten Künstler der Welt. Er verdiente allein in den USA und auf digitalem Weg 30 Millionen Dollar (rund 23 Millionen Euro) mit seinen Songs. Rekord!

Reich und Reich gesellt sich gerne – gepaart ergeben die vier zwei der berühmtesten und lukrativsten Pärchen des Showgeschäfts.

Jay-Z und Beyoncé (seit zehn Jahren ein Paar) genießen ihren Status vermeintlich dezenter, während es Kim Kardashian und Kanye West (seit 9 Monaten ein Paar) so richtig krachen lassen. 

Bling, Bling! Immobilien, Fame-Faktor, Lifestyle: Wer hat mehr (gemeinsam), wer zeigt mehr, wer protzt mehr? Der große Liebes-Vergleich – in der Bilder-Galerie!