Kristen Stewart für Chanel

Kristen Stewart macht uns schöne Augen

Kristen Stewart (25) ist schon länger die Muse von Karl Lagerfeld (82).Nun wird die Schauspielerin zum neuen Gesicht der Make-up-Linie von Chanel.


Es ist keine große Überraschung von Chanel: Kristen Stewart ist erneut in einer Kampagne des Traditionshauses zu sehen, wie nun bestätigt wurde. Demnach wird sie das neue Gesicht der Make-up-Kollektion 2016.

Ein Meister und seine Muse: Karl Lagerfeld liebt Kristen Stewart

Ein Meister und seine Muse: Karl Lagerfeld liebt Kristen Stewart Karl Lagerfeld und Kristen Stewart. Foto: Getty Images

Kristen Stewart ist die moderne Chanel-Frau
„Chanel freut sich zu verkünden, dass US-Schauspielerin Kristen Stewart das neue Gesicht der ‚2016 Eyes Collection‘-Kampagne ist“, heißt es in einer offiziellen Pressemitteilung. Überraschend stand diesmal nicht Karl Lagerfeld persönlich am Foto-Auslöser (der sonst sämtliche Kampagnen fotografiert), sondern Star-Fotograf Mario Testino. „Mit ihrer modernen, magnetischen Schönheit und ihrem Freigeist ist Stewart in einer Serie von Portraits zu sehen, die verschiedene Facetten der modernen Chanel-Frau verkörpern.“

Das erste offizielle Foto von der neuen Chanel-Kampagne mit Kristen Stewart

Das erste offizielle Foto von der neuen Chanel-Kampagne mit Kristen Stewart Kristen Stewart. Foto: Chanel

Karl Lagerfeld schwärmt von seiner Muse
In der Vergangenheit war Kristen Stewart unter anderem schon in Chanel-Kampagnen für Sonnenbrillen und Handtaschen zu sehen. Außerdem war sie Teil der gefeierten Casino-Haute-Couture-Show und spielte in Karl Lagerfelds Kurzfilm „Once and Forever“ Unternehmensgründerin Coco Chanel

Im Interview mit „Women‘s Wear Daily“ schwärmte der Modezar einst: „Ich finde, sie ist eine der besten Schauspielerinnen ihrer Generation. Sie gibt einem sofort die richtigen Emotionen und die richtige Intensität. Deshalb ist es sehr leicht, mit ihr zu arbeiten.“