In TV-Show bestätigt

Mila Kunis und Ashton Kutcher sind verheiratet

Es ist raus: Mila Kunis (31) und Ashton Kutcher (37) haben geheiratet. Das verriet die Schauspielerin nun in einer US-Talkshow – wenn auch etwas widerwillig. Angeblich ist sogar ein zweites Baby in Planung.


Details über ihre Hochzeit haben Mila Kunis und Ashton Kutcher bisher nicht verraten

Details über ihre Hochzeit haben Mila Kunis und Ashton Kutcher bisher nicht verraten Mila Kunis und Ashton Kutcher. Foto: Getty Images

Ihr Privatleben ist Mila Kunis und Ashton Kutcher heilig. Nur selten sprechen die beiden über ihre Beziehung oder Töchterchen Wyatt. In der neuen Talkshow des britischen Comedian James Corden (36) am Sonntagabend kam sie allerdings nicht ‘drum herum

Geständnis unter Drängen
„Entweder ihr seid verheiratet oder ihr seid es nicht“, so der hartnäckige Moderator. „Vielleicht“, antwortete die Schauspielerin nur. Doch dann musste Mila ihren Ringfinger vorzeigen und aus Corden platzte es heraus: „Sie sind verheiratet!“ Während der Werbepause soll er bei seinem Talk-Gast kleinlaut nachgefragt haben, ob er mit der Enthüllung womöglich einen Schritt zu weit gegangen sei – das berichtet unter anderem der „Mirror“. Doch Mila Kunis habe nur freundlich gelächelt: Es sei schon in Ordnung

Baby Nummer zwei geplant
Übrigens: Nicht nur eine Hochzeit gibt aus dem Hause Kutcher zu verkünden. Das Traumpaar „denkt über Baby Nummer zwei nach“, so Kunis. Sie habe ihre Schwangerschaft sehr genossen und liebe das Mutterdasein. Wann es soweit ist, werden die beiden Frischvermählten in gewohnter Manier wohl nicht verraten.