Im Februar soll ihr Baby kommen

Beyoncé wünscht sich einen kleinen Jungen!

Am Sonntag hat Beyoncé (29) bei ihrem großen emotionalen Auftritt während der MTV Video Music Awards in Los Angeles ihr Baby-Geheimnis gelüftet: Sie und ihr Mann Jay-Z (41) erwarten ihr erstes Kind. Und jetzt gibt`s süße Gerüchte...

Wie die Online-Ausgabe der britischen Zeitung  „The Sun“ berichtet, könnte Jay-Zs Rapkollege Kanye West der Pate des Babys werden. Der 34-Jährige würde sich laut „Sun“ sehr über diese Rolle freuen. Gemeinsam mit Jay-Z hatte er kürzlich das Hit-Album „Watch The Throne“ veröffentlicht. Die beiden Rapper sind beste Freunde. 

Außerdem hoffen Beyoncé Knowles und Jay-Z, der bürgerlich Shawn Corey Carter heißt, angeblich auf einen Jungen – wird`s ein kleiner „Boyoncé“? Jedenfalls soll ihr Kind schon im Februar zur Welt kommen. Das will zumindest die Website „Radaronline“ erfahren haben.  Allerdings sei das Paar so glücklich, dass sie sich unabhängig des Geschlechtes natürlich einfach nur wünschen, dass ihr Baby gesund geboren wird

R&B-Superstar Beyoncé („Best Thing I Never Had“) und Jay-Z sind seit 2008 verheiratet. Sie sind nicht nur Top-Verdiener in der Musikbranche, sondern werden auch als glamouröses Traumpaar gefeiert. Ihr süßer Nachwuchs wäre für beide das erste Kind.