Zweite Schweini-Hochzeit – das Brautpaar im Stylecheck

Ana Ivanovic – die Tennis-Queen wird zur Prinzessin

Schweini-Hochzeit Tag zwei: Nach der standesamtlichen Trauung am Dienstag geben sich Bastian Schweinsteiger (31) und Ana Ivanovic (28) heute in der Kirche das Ja-Wort. Wird die Braut heute wieder ein Günstig-Kleid tragen? Schweini wieder im Agnelli-Look begeistern? Und wie sehen die anderen Gäste aus, die zur Trauung nach Venedig gereist sind! Der hochzeitliche Style-Check hier.


Was für ein Paar, was für eine Hochzeit – italienisch-lässig aufs Standesamt, zur kirchlichen Trauung von Fußballer Bastian Schweinsteiger und Tennisspielerin Ana Ivanovic wurde es standesgemäß elegant-feierlich – auch bei der Wahl der Kleider, die beide zum Glück auf Instagram posteten.

https://t.co/rur97V3O9v

Die Braut…
… BELLISSIMA! Für die kirchliche Trauung mit ihrem Bastian wählt Ana ein klassisches, strahlend weißes Corsagenkleid, das Oberteil ist mit Federn und kleinen Blütenstickereien gearbeitet. Der Rock: Eine einzige XXL-Stoffwolke! Gekrönt von einem meterlangen Schleier. Schlicht, traumhaft, einfach wunderschön!

Ana Ivanovic in einem echten Prinzessinnenkleid mit dem Brautvater

Ana Ivanovic in einem echten Prinzessinnenkleid mit dem Brautvater Ana Ivanovic Brautkleid. Foto: People Picture


Das tolle Brautkleid von hinten

Das tolle Brautkleid von hinten Ana Ivanovic Brautkleid. Foto: getty images


Megaschleier! Passt der überhaupt durch's Kirchentor?

Megaschleier! Passt der überhaupt durch’s Kirchentor? Ana Ivanovic Hochzeitskleid. Foto: dpa picture alliance

Auch hier gilt wie bereits beim Kleid am Dienstag: Ana hat nicht nur bei Vor- und Rückhand ein tolles Händchen, sondern auch beim Styling. Schnörkellos und einfach molto stilvoll. Für die kirchliche Trauung allerdings dieses Mal kein günstiges Kleid von der Stange, sondern eine Maßanfertigung von Suzie Turner Couture, wie unsere Kollegen von der „Welt“ herausgefunden haben. Die Hochzeitsrobe ist ein weißer Traum aus Spitze, Papageienfedern und Schmucksteinen. Highlight: der fünf Meter lange Schleier.

Bei so viel Stoffmassen muss auch der Bräutigam beim Ausladen der Braut mithelfen

Bei so viel Stoffmassen muss auch der Bräutigam beim Ausladen der Braut mithelfen Ana Ivanovic, Bastian Schweinsteiger. Foto: splash news

Die Schmuckwahl ist dezent aber hochkarätig: Diamant-Ohrstecker (trug sie bereits gestern), eine schlichte Kette mit funkelndem Anhänger, ein schmales Armband, ebenfalls aus Diamanten. Wahrscheinlich wie der Verlobungsring alles von Tiffany

Time To Go!!!

A post shared by Ana Ivanovic (@anaivanovic) on

Ana Ivanovic ist eine natürliche Schönheit, so bleibt das Make-up festlich dezent mit rosenholzfarbenem Lippenstift, Rouge auf den Wangen, auf die Augen nur Kajal und Wimperntusche. Fertig. Anas Haare, gestern noch offen flatternd, sind heute zum festen Zopf gebunden, der Schleier in die Frisur eingearbeitet. Ziept das nicht?

Der Bräutigam
… ein echter Gentleman! Klassischer, nachtblauer (?) Smoking, weißes Hemd, Fliege, Einstecktuch, Sträußchen am Revers und ein stolzes Zahnpastalächeln – so tritt Bastian Schweinsteiger vor den Traualtar. In Venedigs Abendsonne ein Muss: Sonnenbrille! Hoffentlich wird die Ehe genauso lässig, wie die Hochzeit…

https://t.co/usNmMl1l0C

Auf dem Standesamt noch im legeren Zweiteiler und mit offenem Hemd unterwegs, weiß der Fußballer, was sich bei einer kirchlichen Trauung gehört. Auch: Dass ein Bräutigam in cremefarbenen Hochzeits-Anzügen immer etwas merkwürdig aussieht. Volltreffer, Schweini!

An so viel Glück kann man sich gar nicht satt sehen

An so viel Glück kann man sich gar nicht satt sehen Bastian Schweinsteiger, Ana Ivanovic Hochzeit. Foto: getty images

Anas beste Freundin und Trauzeugin, die serbische Schwimmerin Miroslava Najdanovski. Foto: getty images

Anas beste Freundin und Trauzeugin, die serbische Schwimmerin Miroslava Najdanovski. Foto: getty images