Zu heiße Outfits

Heidi Klums Tochter Leni (12) zu sexy?

Nanu, wer ist denn die kleine fesche Dame, da an Heidi Klums Seite? Voilá: Töchterchen Leni. Ganz schön aufreizend für eine Zwölfjährige! Kein Wunder, dass die Bilder heiß diskutiert werden.


Würden Sie ihre Tochter in knappen Hot Pants, bauchfreiem Top und hohen Hacken durch die Stadt bummeln lassen? Eben! Aber, wo viele Eltern mit den Kopf schütteln würden, ist bei Mama Heidi Klum absolut teenagertauglich

Tochter Leni darf in den schärfsten und knappsten Outfits durch die Stadt bummeln. Dass die Looks zu sexy für eine Zwölfjährige sind, scheint Heidi nicht zu stören. Schließlich trug Leni schon mit zehn Jahren High Heels. Übt da etwa jemand schon für die Laufsteg-Karriere à la Mama?

Der Gedanke, dass es Leni anderen Promi-Sprossen wie Kaia Gerber oder Lily-Rose Depp gleichtun könnte, ist gar nicht so abwegig. Das Magazin „People“ berichtete jüngst: „Jetzt macht Heidi ihre Tochter zum Model“. Ob wir das gut finden oder nicht – Heidi wird schon wissen, was für ihre Tochter gut ist. Allerdings: Mit Mamas Genen und ihrem berühmten Namen würden Leni sicher auch ohne Model-Castingshow alle Türen offenstehen. 

Themen