Frühstücksdate in New York

Rihanna mit Fußball-Star Benzema zusammen?

Nach einem kurzen Flirt mit Leonardo DiCaprio (40) gilt Rihanna (27) derzeit eigentlich als Single. Nun wurde sie allerdings mit dem Kicker Karim Benzema (27) erwischt – beim Frühstücken!


Rihanna und Karim Benzema scheinen zumindest gut befreundet zu sein

Rihanna und Karim Benzema scheinen zumindest gut befreundet zu sein Rihanna, Karim Benzema. Foto: Getty Images

Hat Rihanna etwa einen neuen Freund? Die Sängerin wurde mit Karim Benzema in New York gesichtet. Die beiden aßen morgens um fünf zusammen in einem 24-Stunden-Diner – verließen das Lokal jedoch getrennt.

Keine Küsse, kein Händchenhalten
Die Paparazzi konnten ein gemeinsames Foto von Rihanna und Karim Benzema am Tisch ergattern, das der britische „Mirror“ veröffentlicht hat. Heiße Küsse oder flirtende Blicke sind allerdings Fehlanzeige – ob die Sängerin und der Kicker von Real Madrid also wirklich ein Paar sind, bleibt unklar

Fakt ist jedoch: RiRi hatte die Nacht zum Tag gemacht und bis kurz vor dem Frühstück noch in einem Club gefeiert. Augenzeugen zufolge haben Rihanna und der Fußballer das Restaurant getrennt, allerdings zur gleichen Zeit verlassen. Der Franzose postete auf Instagram sogar ein Bild vor dem Lokal.

NY #K

A post shared by Karim Benzema (@karimbenzema) on

WM-Flirt mit Folgen? 
Die beiden sind sich schon etwas länger bekannt. Während der WM 2014 hatte Rihanna dem Stürmer der Franzosen auf Twitter geschrieben, nachdem sein Team gegen Deutschland rausgeflogen waren. „Benzema, ich kann deinen Schmerz fühlen“, so ihre aufbauenden Worte. Star-Kicker Karim Benzema antwortete daraufhin souverän: „Kein Schmerz, kein Weiterkommen – danke für die Unterstützung.“ Vielleicht hat sich daraus ja tatsächlich etwas entwickelt, wenn auch nur eine Freundschaft.