Ein Ferienschloss für Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy

325.000 Euro Miete – pro Monat!

Mein Haus, mein Auto, mein Boot... Klotzen statt Kleckern ist auch das Motto für Beyoncé (30) und ihren Gatten Jay-Z (42). Sie mieteten sich ein Ferienhaus für 400 000 Dollar (ca. 325 000 Euro) Miete pro Monat in New Yorks Luxus-Sommerfrische, den Hamptons.

Jeder, der in New York etwas auf sich hält, verbringt die Sommerferien in den Hamptons auf Long Island. So auch Sängerin Beyoncé, ihr Gatte Jay-Z und Töchterchen Blue Ivy. Doch für die ersten Sommerferien ihrer kleinen Prinzessin, die am 7. Januar 2012 zur Welt kam|_top, muss es schon etwas Besonderes sein – eine ganz gewöhnliche Strandhütte reicht da natürlich nicht.

Wie die „New York Post“ berichtet, haben die beiden Superstars eine absolute Luxusvilla in dem Örtchen Bridgehampton angemietet. Mietpreis pro Monat: 400 000 Dollar! Und das bietet das 44 Hektar große Anwesen, das ganz passend den Namen „Sandschloss“ trägt:

• 2 800 Quadratmeter Wohnfläche mit neun Schlaf- und elf Badezimmern

• acht Garagenplätze

• Bowlingbahn, Kletterhalle, Basketball-Platz, Halfpipe und ein Fitnessstudio

• Tonstudio und Kinosaal

• draußen locken Tennisplatz, beheizbarer Pool mit Unterwasser-Musiksystem und, klar, ein riesiger Garten mit Gästehaus

Sollten sich Beyoncé|_top und ihre kleine Familie in der Superbude so pudelwohl fühlen und sich in das Anwesen verlieben – es stünde auch zum Verkauf: 43,5 Millionen Dollar (rund 35,5 Millionen Euro) müssten sie dann auf den Tisch legen.