Im Netz tobt der „Battle of the Bums“

Wer hat den schönsten?

Zeigt her eure Hintern! Celebrities wie Kim Kardashian (33), Alessandra Ambrosio (32) oder Candice Swanepoel (28) halten nicht mehr ihr Gesicht, sondern ihre Kehrseite stolz in die Kamera. Die Bilder stellen sie bei Instagram online – und ihre Follower vor unverschämt knackige Tatsachen. Ist da etwa ein Po-Wettstreit ausgebrochen?

Zeigt her eure Hintern! Celebrities wie Kim Kardashian (33), Alessandra Ambrosio (32) oder Candice Swanepoel (28) halten nicht mehr ihr Gesicht, sondern ihre Kehrseite stolz in die Kamera. Die Bilder stellen sie bei Instagram online – und ihre Follower vor unverschämt knackige Tatsachen. Ist da etwa ein Po-Wettstreit ausgebrochen?

Fünf Monate nach der Geburt von Tochter North hat Kim Kardashian offenbar ihre alte Form zurück und damit auch ihre gewohnte Offenherzigkeit. So postete sie vor wenigen Tagen ein sexy Selfie im weißen Badeanzug. Besonders prominent: ihr pralles Hinterteil. Das It-Girl ist längst nicht die Einzige, die gerne zeigt, was sie so auf dem Kasten hat. Wir präsentieren: den „Battle of the Bums“!

Die Models Behati Prinsloo (24), Candice Swanepoel (28), Bar Rafaeli (28) und Doutzen Kroes (28) ziehen ebenfalls selbstbewusst in den Krieg der Kehrseiten – und schenken ihren Hinterteilen teilweise mehr Präsenz in den sozialen Netzwerken als ihren hübschen Gesichtern. Auch Po(p)-Star Rihanna (25) ist mit von der Partie.

Bei diesem heißen Thema darf eine natürlich nicht fehlen: Sängerin Kylie Minogue (45). Sie hat schließlich nicht grundlos einen der berühmtesten Hintern der Welt. Der mit einem Versicherungswert von etwa 3,7 Millionen Euro übrigens gleichzeitig der teuerste ist.

Wir können uns nicht entscheiden, welchen wir am schönsten finden. Sie vielleicht? Die „Top of the Pos!“ finden Sie in unserer Bildergalerie…