Cheyenne ist jetzt Spielerfrau

Ochsenknecht-Tochter (16) datet diesen Fußball-Profi

2016 ist ihr Jahr! Das Ochsenknest-Nesthäkchen Cheyenne startet gerade nicht nur als Model voll durch, sondern hat auch privat einen Volltreffer gelandet.


Cheyenne Ochsenknecht besitzt alle Eigenschaften, DAS neue It-Girl Deutschlands zu werden: Sie ist jung, hübsch, kommt aus einer Promi-Familie und wird bereits als die deutsche Gigi Hadid (21) gehandelt. Nachdem sie Ende Juni auf der Berlin Fashion Week ihr erfolgreiches Model-Debüt bei der Riani-Show gab, sorgt die Berlinerin mit dem Ochsenknecht-typischen Schmollmund für noch mehr Schlagzeilen.

Cheyenne Ochsenknecht – mit dem Nachnamen ist irgendwie klar, dass man früher oder später im Rampenlicht stehen muss. Foto: getty images

Cheyenne Ochsenknecht feierte auf der Berlin Fashion Week im Juni ihr Model-Debüt bei Riani. Foto: getty images

Cheyenne Ochsenknecht – mit dem Nachnamen ist irgendwie klar, dass man früher oder später im Rampenlicht stehen muss. Foto: getty images

Der Teenie ist nämlich zum ersten Mal verliebt: Verschmust zeigt sich Cheyenne seit kurzem auf ihrer Instagramseite „cheyennesavannah“ mit einem jungen Mann. Und wie es sich für ein zukünftiges It-Girl gehört, handelt es sich hierbei nicht um einen Klassenkameraden, sondern um den Fußballer Jean Ghafourian (18).

https://www.instagram.com/p/BHmtcbSgx2h/

https://www.instagram.com/p/BHuvWhrhLzQ/

Der Deutsch-Iraner spielt im Mittelfeld für die U-19-Mannschaft von Bayer Leverkusen, und ist auf dem besten Wege ein Profi-Kicker zu werden. Und wie andere Fußballspieler teilt er die Leidenschaft für Tattoos, Luxus-Sneakers, teure Karren und schöne Frauen.

https://www.instagram.com/p/BFY0bIgERJK/

https://www.instagram.com/p/BG96tFqkRKn/

Sind Cheyenne und Jean das zukünftige It-Spielerpärchen der Nation? Beide könnten doch wunderbar bei der Fußball-WM 2018 als neues Cathy-Mats-Hummels-Fußball-Style-Pärchen antreten.