Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteRoyals

Prinzessin Sofia von Schweden: Outfit für 17.000€

FANCY GALA-LOOK

Prinzessin Sofia von Schweden trägt Outfit, das so teuer ist, wie ein Kleinwagen 

Prinzessin Sofia strahlt diese Woche in einer ziemlich teuren Gaderobe
Prinzessin Sofia strahlt diese Woche in einer ziemlich teuren GaderobeFoto: Getty Images

Die schwedische Prinzessin Sofia glänzt diese Woche auf einer Sportgala in einem schwarzen Look, der ziemlich teuer war. Für den Preis könnte es nämlich auch den ein oder anderen Neuwagen geben.

Bei öffentlichen Auftritten der Royals schauen wir immer genau und gerne auf die eleganten Garderoben. Am Montagabend besucht Prinzessin Sofia in Begleitung ihres Ehemannes Prinz Carl Philip und ihres Schwagers Prinz Daniel die Swedish Sports Awards Gala in Stockholm. Und zwar in einem simplen Outfit, für das sie allerdings sehr tief in das Portmonee greifen musste.

Die Royals in „All-Black“

In Sachen Fashion macht man Prinzessin Sofia nichts vor. Auch bei diesem Auftritt überzeugte sie mit einem Gespür für eine elegante Abendgarderobe. Die 38-Jährige erschien in einem All-Black-Look, bestehen aus einem Zweiteiler. Die beiden Männer an ihrer Seite, ihr Ehemann und dessen Bruder, trugen beide edle dunkle Smokings.

Prinzessin Sofia in gewohnt klassischem Look

Das Oberteil des Zweiteilers war schulterfrei und hatte gleichzeitig einen V-Ausschnitt. Dazu trug die Prinzessin eine weite bodenlange Hose, die ihre Schuhe überdeckten. In ihrer Hand hielt sie eine schwarze Clutch, dabei hat sie die Haare hochgesteckt und den Pony lässig vorne ins Gesicht fallen lassen. Zwischen den Haarsträhnen blitzen hochwertige Ohrringe heraus: Schick und schlicht, ein vollends klassisch eleganter Look!

Auch interessant: Warum Prinzessin Kate ihren Stil drastisch verändert hat 

Das Outfit von Prinzessin Sofia – schlicht und sehr teuer

Was so schlicht aussieht, war umso teurer: Die Instagram-Seite „Royal Fashion Police“ hat Sofias Outfit unter die preisliche Lupe genommen und herausgefunden, dass der Gesamtpreis mit dem Neupreis eines Kleinwagens mithalten kann.

Die weite Hose und das schulterfreie Oberteil sind beides Stücke aus der Dorothee Schumacher Kollektion und kosten jeweils 279 und 395 Euro. Die schwarze Clutch ist eine „Bottega Veneta“ und kostet um die 2.800 €. Das ergibt schon einen ordentlichen Preis, jedoch sind die Ohrringe wohl am kostbarsten: Im Shop von „Ole Lynggaard“ werden diese für ordentliche 13.500 Euro angeboten. Zwar sind die Schuhe nicht direkt erkenntlich, jedoch will der Instagram-Kanal wissen, dass es sich bei dem Schuhwerk um „Jimmy Choo“-Pumps handelt, die circa 650€ kosten. Der Gesamtwert: circa. 17.600 €!

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Prinzessin Sofia musste Opernabend absagen

Nur zwei Tage nach ihrem glamourösen Auftritt in teurer Garderobe musste die schwedische Prinzessin eine andere Veranstaltung absagen. Am Mittwoch, 18. Januar, feiert die Königliche Oper ihr 250. Jubiläum. Doch die Dreifachmama musste dieses Event aufgrund von Krankheit absagen. Am kommenden Freitag steht die nächste große Veranstaltung an. Hoffentlich hat sich die Prinzessin bis dahin auskuriert und wir können uns auf weitere schöne Looks freuen.

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für