Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

STYLEBOOK Beauty Bag

Rouge und Bronzer – 5 Produkte, die uns überzeugt haben

Frau trägt Rouge auf
Mit dem richtigen Produkt kann Frau ihre Wangen in Szene setzen – das ist allerdings gar nicht mal so einfach zu finden. Wir zeigen unsere Favoriten für ein bisschen mehr Frische im Gesicht!Foto: Getty Images

Mit Rouge, Bronzer und Konturpuder kann Frau ihre Wangen in Szene setzen und sich wahlweise Apfelbäckchen oder aber ein schlankeres Gesicht zaubern. Die Farbpalette reicht dabei von kühlen Brauntönen über Pink bis hin zu Rot und Orange – je nachdem, welchen Effekt man erzielen möchte. Die STYLEBOOK-Redaktion verrät ihre fünf Lieblings-Produkte.

„Lip + Cheek“ von Milk Makeup

Empfohlen von Daniela, Redaktionsleitung
„Ich mag cremiges Rouge und habe „Lip + Cheek“ in der Farbe Werk von Milk Makeup (28 g, ca. 12 Euro) für mich entdeckt. Das kommt in einem großen Stick daher und lässt sich so wunderbar auf die Wangen auftragen. Dann kurz mit den Fingern oder einem Make-up-Schwamm verreiben und der Teint sieht leicht rosig aus. Während sich das Rouge auf meiner Haut natürlich verblendet, würde ich das 2:1-Produkt für die Lippen allerdings nicht empfehlen. Meine trocknen dadurch eher aus.

Auch interessant: 7 Haaröle, die uns überzeugt haben

„Multi Effect Eyeshadow“ von Manhattan

Empfohlen von Anna-Lena, Redakteurin
Für meine Wangen benutze ich am liebsten ein Produkt, das eigentlich nicht als Rouge oder Bronzer gedacht ist – aber trotzdem super als solches funktioniert. Ich schwöre auf den „Multi Effect Eyeshadow“ in der Farbe „95R Mad Maroon“ von Manhattan (2 g, ca. 3 Euro). Dabei handelt es sich um einen kastanienbraunen Lidschatten mit einem leicht violetten Unterton – perfekt zum Konturieren. Das Puderprodukt kommt in einem winzigen Behälter, hält aber trotzdem ewig. Der Grund: Als Lidschatten ist das Produkt sehr stark pigmentiert, es gibt also bei nur einem Pinselstrich schon sehr viel Farbe ab. Deshalb muss allerdings besonders darauf geachtet werden, dass das Ganze am Ende ordentlich verblendet wird.

Auch interessant: 7 Tagescremes für Frauen, die uns überzeugt haben

„Terracotta Light Bronzer“ von Guerlain

Empfohlen von Laura, Redakteurin bei myHOMEBOOK
Ich benutze seit einiger Zeit den Guerlain „Terracotta Light Bronzer“ in der Farbe  „Nr. 04 deep golden“ (10 g/ ca. 45 Euro) und würde nie wieder ein anderes nehmen. Die Farbnuance, die ich gewählt habe, passt perfekt zu meinem Hautton. Das Puder lässt sich leicht auftragen und verleiht dem Gesicht einen schönen Teint mit einem leichten Schimmer. Besonders angenehm ist für mich außerdem der sommerliche Duft.

Rouge „Hoola Bronzer“ von Benefit

Empfohlen von Marie, Werkstudentin
Ich benutze am liebsten den „Hoola Bronzer“ von Benefit (8g, ca. 26 Euro), denn dieser sorgt für einen besonders natürlichen Look. Dies liegt vor allem daran, dass bei dem Produkt nicht nur auf Glitzerpartikel, sondern auch auf rötliche Pigmente verzichtet wird. Dadurch wirkt das Ergebnis besonders leicht und ganz natürlich. Ein weiterer Pluspunkt: Der Puder wirkt mattierend, was insbesondere bei leicht öliger Haut von Vorteil ist.

„Joues Contraste“ von Chanel

Empfohlen von Julie, Foto-Redakteurin
„Mein Lieblings-Produkt ist das Puderrouge „Joues Contraste“ in der Farbe „Nr. 71 Malice“ von Chanel (4 g, ca. 50 Euro). Ich verwende es seit Jahren und bin nach wie vor überzeugt. Es hält den ganzen Tag über zuverlässig, riecht sehr gut und man braucht nur sehr wenig Produkt – dementsprechend lange kann man eine Packung auch benutzen, was den teuren Preis rechtfertigt.

Themen