STYLEBOOK checkt Online-Fashiontrends

Diese Trendteile von Zara, H&M, Mango und Asos brauchen wir jetzt

Was wir in diesem Sommer tragen, entscheiden nicht zuletzt die großen Modeketten wie wie Asos, H&M, Mango und Zara und Co. Wir haben schon einmal einen Blick in die Shops geworfen und die schönsten Trends für warme Temperaturen zusammengestellt.

Die Trends für Juli:

► Blumenmädchen mal anders: gemusterte Midi-Kleider mit Karrée-Ausschnitt

Blumenkleid

Lässiges Blumenkleid von Mango, ca. 60 Euro
Foto: PR/Mango

Verspieltes Midi-Kleid von Asos, ca. 37 Euro
Foto: PR/Asos

Gut geknotet: Haarreifen in Tuch-Optik sind nicht nur praktisch, sondern auch stylisch!

Geknoteter Haarreif von H&M, ca. 8 Euro
Foto: PR/H&M

Haarreifen

Haarreif mit Satin-Bezug von Asos, ca. 14 Euro
Foto: PR/Asos

 

►Sandaletten mit Fesselriemchen sorgen für den nötigen Halt

Sandaletten

Pastellige Sandaletten mit Fesselriemen von Asos, ca. 38 Euro
Foto: PR/Asos

Sandaletten

Gut angeschnallt sind die Füße in diesen Sandaletten von H&M, ca. 60 Euro
Foto: PR/H&M

►Sommerliches Basic: Weiße Culottes

Die weiße Hose von Zara passt zu allem, ca. 20 Euro
Foto: PR/Zara

Auch Mango hat das neue Basic im Angebot, ca. 30 Euro
Foto: PR/Mango

 

►Kleine Wegbegleiter: Miniatur-Rucksäcke liegen jetzt voll im Trend

Mini-Rucksack

Mini-Rucksack mit Schlangenmuster von Asos, ca. 24 Euro
Foto: PR/Asos

Miniatur-Rucksack von H&M, ca. 20 Euro
Foto: PR/H&M

Themen