Schon bemerkt?

Darum haben Chucks zwei kleine Löcher an der Seite

Converse Chucks
Die kleinen Löcher an der Seite sind keine Deko, sie haben einen ganz bestimmten Grund ...
Foto: Getty Images

Die meisten von uns haben wohl mindesten ein Paar Chucks im heimischen Schuhregal. Doch nur die wenigsten dürften wissen, welche Funktion die beiden seitlichen Löcher an der Innenseite der Sneaker haben. STYLEBOOK verrät's!

Sie sind DER Kultsneaker schlechthin: Die „Converse Chuck Taylor All Stars“ – kurz „Chucks“. Vor über 100 Jahren begann die Erfolgsgeschichte der in Massen gefertigten Sportschuhe – der Startschuss für eine beispiellose Fashion-Karriere! Doch bei aller Präsenz bleibt eine Chucks-Frage offen: Welchen Zweck erfüllen eigentlich die beiden kleinen Löcher an der Innenseite?

Anzeige: Unser All-time-favourite zum nachshoppen.

Auch interessant: Diese Sneaker sind jetzt angesagt

Dazu sind die kleinen Löcher an der Seite da

Eine Möglichkeit, verschwitzten Füßen zu frischer Luft zu verhelfen? Zwei Mini-Abläufe, die bei Hochwasser Abhilfe schaffen?
Wie das genau geht? Das Video erklärt’s:

Wir sind auch auf Instagram: stylebook_de – hier folgen!

Themen