Fashion-DNA

Mama, du bist meine Stil-Ikone!

Was ist schöner, als in Muttis Kleiderschrank zu stöbern? Wenn dieser dann auch noch einem Fashion-Profi gehört... Pünktlich zum Muttertag zeigt STYLEBOOK superstylische Mamis, die ihr Stilgefühl an ihre Töchter vererbt haben.

Alle Jahre wieder zelebrieren wir am zweiten Sonntag im Mai eine Frau, ohne die unser Leben NICHTs wäre: unsere Mutter. Nun kann man ihr den Ehrentag mit Pralinen, Blumen oder anderen Geschenken versüßen, am Schönsten ist jedoch, sich dieser Frau dauerhaft nah zu fühlen – selbst wenn einen tausende Kilometer trennen.

So pendeln Carine Roitfeld, die Ex-Chefin der französischen „Vogue“, und ihre Tochter, Julia Restoin-Roitfeld, aus beruflichen Gründen oft zwischen den USA und Europa hin und her. Genauso wie Mutter Angela und Tochter Margherita Missoni, die für das Familienunternehmen um die Welt jetten. Und dennoch: Ihr unverwechselbarer  Stil – rockiger Dark-Chic bei den Roitfelds, farbenfrohe Hippie-Variationen bei den Missonis – eint sie fast so, als ob sich der genetische Code in Textilien verweben ließe.

Zur Feier des Tages zeigen wir prominente Mutter-Tochter-Kombis, die sich – zumindest optisch – sehr verbunden sind. Wo? In der Bildergalerie.