Unser Lieblings-Pulli im Herbst

Rolli-Revival

Rollkragen-Pullover? Wir können diesen Herbst nicht mehr ohne. Er kann eng, weiblich und sexy sein – oder klassisch und businesstauglich. Richtig kombiniert ersetzt er hier sogar die Bluse-Blazer-Uniform! Zusammen mit „Zalando News & Style“ haben wir einen Lieblings-Look zusammen gestellt – zum Nachshoppen.

Was die Kragen der Saison angeht, haben wie dieses Jahr ordentlich was am Hals: Frauen tragen wieder Rollkragenpullover. Am liebsten: dünn und anschmiegsam, unter wirklich JEDEM Herbst-Look.

Als dünner Pulli in Rock oder Hose gesteckt, ist er top-seriös und ein wärmender Begleiter ins Büro – schlicht und aus einem hochwertigen Material wie Kaschmir ersetzt er sogar die altbewährte Kombi aus Bluse und Blazer

Der Rolli kann aber auch stylisch: Die französische Schauspielerin Mélanie Laurent (29) hat ein eng anliegendes Modell in Schwarz zum schwingenden Plissee-Rock an – très parisienne! Auch das Rollkragen-Kleid ist wieder da. Supermodel Natalia Vodianova (30) trägt ihr Kurzärmeliges mit einem dünnen Longsleeve drunter, trimmt es so auf wetterfest.

Wir lieben Rollkragenpullis! Zusammen mit „Zalando News & Style“ haben wir einen Lieblings-Look zusammen gestellt – zum Nachshoppen.