Ungeschminkt!

Kim Kardashian zeigt ihr wahres Gesicht

Kim Kardashian (31) ungeschminkt – gibt’s das überhaupt? Kann man sich eigentlich gar nicht vorstellen...

Aber tatsächlich: Auch eine Kim Kardashian geht manchmal ungeschminkt aus dem Haus. Zum Beispiel zum Sport, wie „Daily Mail“ berichtete.
 
Auf dem Weg vom Fitness-Studio zu ihrem weißen (!) Ferrari versteckt Kardashian ihr Gesicht noch hinter einer XXL-Sonnenbrille. Die setzt sie hinter dem Steuer dann aber ab – und zeigt: kann sich prima sehen lassen ohne Schminke, die Kardashian.


Ohne dramatischen Eyeliner, Fake-Wimpern und dick aufgespachteltes Camouflage-Make-up sieht das Reality-TV-Starlet richtig süß aus.
 
Einziges Manko: ihre dunklen Augenringe. Aber die kann man ihr früh morgens UND nach dem Sport nun wirklich nicht übel nehmen..

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!