Stylistin Rachel Zoe packt die Koffer für Sohn (2)

Nur das Nötigste…

Star-Stylistin Rachel Zoe (41) ist gerade mit ihrem Sohnemann Skyler in die Hamptons gefahren, um in dem New Yorker Jet-Set-Ort an der Ostküste mal so richtig auszuspannen. Natürlich hat die stylische Mama nicht nur für sich selbst die heißesten Marken-Klamotten im Gepäck, sondern auch für den kleinen Skyler.

Zehn Paar Schuhe, unzählige Hemden, Hosen und vor allem viele schicke Herren-Hüte in Miniaturausgabe landeten in Skylers Reisekoffer. Ganz schön übertrieben, finden Sie? Na ja, schließlich ist die Mama Rachel Zoe die berühmteste Stylistin Hollywoods und Mode ihre größte Leidenschaft.

Da kann sie natürlich nicht widerstehen, auch ihren süßen Sohn zu stylen. „Sky macht sich für die Hamptons und New York fertig“, twitterte Zoe und beglückte die Öffentlichkeit mit einem Foto seiner Reisegarderobe. Bereits im Mai schwärmte sie im Interview mit dem Eltern-Online-Magazin „She Knows “ davon, wie viel Spaß ihr es mache, ihren Sohn einzukleiden. „Ich liebe es, ihn wie einen kleinen Mann zu stylen – wie eine Mini-Version meines Ehemanns“, verriet Rachel, die seit 1996 mit Skylers Vater, dem Investment-Banker Rodger Berman verheiratet ist

Skylers Lieblings-Labels: Ralph Lauren für Boys, Stella McCartney Kids, J Crew Crew Cuts und, so Rachel, „tonnenweise Teile von Gucci“. Das muss man sich erst mal leisten können: Immerhin kostet eine Boy-Jeans bei Gucci 190 Euro und kleine Boots von Stella McCartney sogar schlappe 130 Euro.

Hört sich alles nicht gerade kindgerecht an, schließlich ist ein kleiner Junge keine Anzieh-Puppe.  Zur Verteidigung der modebesessenen Mama müssen wir allerdings einräumen: Skyler sieht nicht nur sehr süß aus, sondern auch immer seinem Alter entsprechend.

Skylers coole Sommer-Looks – in unserer Bildergalerie.

Der Kinder-Look zum Nachshoppen: