Als Kate Moss, Victoria Beckham, Herzogin Kate

Marge macht auf Mode-Ikone

Marge Simpson, die berühmteste Zeichentrick-Mutter aller Zeiten, hat normalerweise nicht viel mit Mode am Hut. Für die britische „Vogue“ schlüpfte sie jetzt in die legendärsten Designerkleider der letzten 100 Jahre.

Marge Simpson, die berühmteste Zeichentrick-Mutter aller Zeiten, hat normalerweise nicht viel mit Mode am Hut. Für die britische „Vogue“ schlüpfte sie jetzt in die legendärsten Designerkleider der letzten 100 Jahre.

Marge Simpson als Fashionista? Das gab’s noch nie. In der Serie ist Marge die geduldige Mutter von Bart, Lisa und Maggie und treue Ehefrau von Homer – aber Mode spielt in ihrem Leben keine große Rolle. Schließlich sieht man sie in dem immer gleichen, blauen Kleid.

Das ist jetzt anders! Der italienische Künstler, Autor und Mode-Satiriker AleXsandro Palombo hat das Familienoberhaupt der Simpsons für die britische „Vogue“ in bekannte Designer-Outfits gesteckt.

Palombo hat 24 Kleider der vergangenen 100 Jahre ausgesucht, welche die Modewelt enorm beeinflusst haben. Ob als Kate Moss (39) im Playboy-Bunny-Kostüm, als Victoria Beckham (39) im umstrittenen Zelt-Dress, als Herzogin Kate (31) in ihrem dunkelblauen Verlobungskleid von Issa, als Madonna (55) im Jean-Paul-Gaultier -Body oder als Marilyn Monroe (†36) im weißen Drapee-Kleid aus dem Film „Das verflixte siebte Jahr“ – Marge macht in jedem Look eine super Figur.

Im Interview mit der „Vogue“ erklärt Palombo, was er in Marge sieht: „In jeder Frau steckt eine Marge Simpson und ich wollte die Magie entfachen, die in jeder Frau steckt: Stärke, Weiblichkeit, Eleganz, Erotik und Schönheit.“ Zur Wahl der Kleider sagt er: „In manchen Fällen hat das Kleid aus der Frau eine Ikone gemacht, aber in vielen anderen machte die Persönlichkeit der Frau das Kleid berühmt.“ Wie wahr

Sehen Sie acht der schönsten Marge-Fashion-Momente in unserer Bildergalerie!