Liebesgrüße in der Lederhose

Darum ist Letizia von Spanien die coolste Königin von allen

Brave Kostümchen? Nix für Letizia von Spanien (43). Die Monarchin traute sich jetzt bei einem öffentlichen Termin mal einen ganz unroyalen Look.


Das hat man bis dato noch nie gesehen: eine Königin in knackigen Lederhosen. Getraut hat sich das Letizia von Spanien. Wie cool ist das denn bitte! Da kann die angebliche Style-Queen, Herzogin Kate, mit ihren immer bieder werdenden Tantenlooks einpacken.

Letizia trug den Look zur Eröffnung der Kunstmesse Arco in Madrid, kombinierte dazu eine seriöse weiße Bluse, eine pinkfarbene Clutch und Heels mit raffinierter Schnürung. Für den Notfall hatte sie noch ein pinkfarbenes Seidenjäckchen zum Überwerfen parat. Damit wirkt der heiße Lederschwestern-Look doch gleich viel royaler.

Und wer jetzt denkt, dass sexy Lederteil hat die royale Schatzkammer leer geräumt – nix da. Das gute Stück ist vom Label Uterqüe, einer Luxusuntermarke von Zara (gibt’s in Spanien zu kaufen und in Deutschland auch online), und kostet 275 Euro

Das spanische Volk hat also Grund zur Doppelfreude: Nicht nur die coolste und modischste Königin der Welt zu haben, sondern auch noch die sparsamste

Königin sparsam: Erst vor wenigen Tagen trug Letizia dieses Jäckchen von Zara – das trug sie bereits schon letzten Herbst

Königin sparsam: Erst vor wenigen Tagen trug Letizia dieses Jäckchen von Zara – das trug sie bereits schon letzten Herbst Letizia von Spanien. Foto: getty images