Busenschau in Dior

Haut-Couture bei Jennifer Lawrence

Anlässlich der Haute Couture-Show in Paris wählte Schauspielerin Jennifer Lawrence (23) einen freizügigen Look. Sie trug (natürlich!) Dior – doch nicht genug davon, um ihre schönsten Accessoires hinreichend zu verdecken...

Anlässlich der Haute Couture-Show in Paris wählte Schauspielerin Jennifer Lawrence (23) einen freizügigen Look. Sie trug (natürlich!) Dior – doch nicht genug davon, um ihre schönsten Accessoires hinreichend zu verdecken...

Als Markenbotschafterin des Luxuslabels zeigt sich Jennifer Lawrence zu öffentlichen Anlässen in ganz besonderen Dior-Roben – nicht immer zur uneingeschränkten Begeisterung der Öffentlichkeit.

Eines der berühmtesten Beispiele: das Wickelkleid, das sie im Januar zur Golden Globe-Verleihung trug. Auf ihre Fans wirkte die vermeintliche Abendgarderobe wie ein improvisiertes Bettlaken-Konstrukt und wurde prompt zur Lachnummer im Netz.

Zur Couture Fashion Week in Paris ging J-Law erneut ein modisches Wagnis ein. Und diesmal wohl ganz bewusst. Sie trug ein helles Kleid, das mit einem überaus großzügigen Seiten-Dekolleté für Aufsehen sorgte, denn eines verbarg das Stückchen Stoff kaum: Jennifers rechten Busen!

Ihre sekundären Geschlechtsmerkmale waren übrigens nicht das Einzige, was Jens Garderobe betonte: Das weiße Kleid unterstrich den ungewöhnlich dunklen Teint der Blondine. Ein ausgiebiges Sonnenbad genossen oder doch zu tüchtig mit Selbstbräuner eingerieben, Jen? Deine Beine jedenfalls wirken verhältnismäßig blass

Themen